UZH-Logo

Maintenance Infos

Aspergilloseverdacht beim Vogelpatienten - Endoskopie als unerlässliche Untersuchung?


Hatt, J M (2015). Aspergilloseverdacht beim Vogelpatienten - Endoskopie als unerlässliche Untersuchung? Kleintier konkret, S1:19-23.

Abstract

Die Aspergillose der Atemwege ist eine häufige Erkrankung des Vogels, die am lebenden Tier jedoch schwer diagnostizierbar ist. Zur Erhärtung der Verdachtsdiagnose kommt man in der Regel nicht um die Endoskopie herum. Sie erlaubt die darstellung der Veränderung und die gezielte Gewinnung von Proben für Kultur und Mikroskopie, wodurch sich die Diagnose eindeutig stellen lässt. Die Endoskopie ist dabei nicht nur von diagnostischer Relevanz, sondern ermöglicht auch die Durchführung therapeutischer Massnahmen.

Die Aspergillose der Atemwege ist eine häufige Erkrankung des Vogels, die am lebenden Tier jedoch schwer diagnostizierbar ist. Zur Erhärtung der Verdachtsdiagnose kommt man in der Regel nicht um die Endoskopie herum. Sie erlaubt die darstellung der Veränderung und die gezielte Gewinnung von Proben für Kultur und Mikroskopie, wodurch sich die Diagnose eindeutig stellen lässt. Die Endoskopie ist dabei nicht nur von diagnostischer Relevanz, sondern ermöglicht auch die Durchführung therapeutischer Massnahmen.

Downloads

1 download since deposited on 09 Apr 2015
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:05 Vetsuisse Faculty > Veterinary Clinic > Department of Small Animals
Dewey Decimal Classification:570 Life sciences; biology
630 Agriculture
Language:German
Date:2015
Deposited On:09 Apr 2015 07:08
Last Modified:05 Apr 2016 19:12
Publisher:Georg Thieme Verlag
ISSN:1434-9132
Permanent URL: https://doi.org/10.5167/uzh-110243

Download

[img]
Content: Published Version
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 684kB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations