UZH-Logo

Maintenance Infos

Bauen in Bagdad um 1958: Wenn Bauvorhaben Revolutionen überstehen


Hindelang, Laura (2015). Bauen in Bagdad um 1958: Wenn Bauvorhaben Revolutionen überstehen. bfo-Journal, 1:48-54.

Abstract

1955 wurde der italienische Architekt Gio Ponti beauftragt, einen Bürokomplex für das Iraqi Development Board und das irakische Entwicklungsministerium zu planen. Dieser wurde als einer der wenigen repräsentativen Bauprojekte für die Hauptstadt nach der Revolution von 1958 realisiert. In diesem Aufsatz wird ein Vergleich des Bagdaders Baus mit Pontis Pirelli-Hochhaus in Mailand angestellt und diskutiert, ob es sich um ein „Copy & Paste“ bautypologischer und architekturtheoretischer Konzepte handelt.

1955 wurde der italienische Architekt Gio Ponti beauftragt, einen Bürokomplex für das Iraqi Development Board und das irakische Entwicklungsministerium zu planen. Dieser wurde als einer der wenigen repräsentativen Bauprojekte für die Hauptstadt nach der Revolution von 1958 realisiert. In diesem Aufsatz wird ein Vergleich des Bagdaders Baus mit Pontis Pirelli-Hochhaus in Mailand angestellt und diskutiert, ob es sich um ein „Copy & Paste“ bautypologischer und architekturtheoretischer Konzepte handelt.

Downloads

8 downloads since deposited on 25 Jan 2016
8 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Art History
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Language:German
Date:2015
Deposited On:25 Jan 2016 15:52
Last Modified:05 Apr 2016 19:54
Publisher:bauforschungonline.ch
Number of Pages:8
ISSN:2297-7260
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://bauforschungonline.ch/sites/default/files/publikationen/Hindelang.pdf
Permanent URL: https://doi.org/10.5167/uzh-119149

Download

[img]
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 2MB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations