UZH-Logo

Maintenance Infos

Nr. 55, Obergericht Zürich, II Zivilkammer Entscheid vom 17. September 2007 - NW 070001: Art. 30 Abs. 1 ZGB: Namensänderung eines Erwachsenen. Wichtiger Grund bejaht bei Rückkehr zum ursprünglichen Namen, nachdem während Unmündigkeit eine Namensanpassung an den Stiefvater erfolgt war. Gleichzeitige Änderung des Namens der Ehefrau des Gesuchstellers


Breitschmid, Peter (2008). Nr. 55, Obergericht Zürich, II Zivilkammer Entscheid vom 17. September 2007 - NW 070001: Art. 30 Abs. 1 ZGB: Namensänderung eines Erwachsenen. Wichtiger Grund bejaht bei Rückkehr zum ursprünglichen Namen, nachdem während Unmündigkeit eine Namensanpassung an den Stiefvater erfolgt war. Gleichzeitige Änderung des Namens der Ehefrau des Gesuchstellers. FamPra.ch, 9(3):616-617.

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, further contribution
Communities & Collections:02 Faculty of Law > Institute of Legal Sciences > Civil Law
Dewey Decimal Classification:340 Law
Language:German
Date:2008
Deposited On:29 Jan 2009 11:07
Last Modified:05 Apr 2016 12:55
Publisher:Stämpfli
ISSN:1424-1811
Official URL:http://www.zeitschriften.recht.ch/
Related URLs:http://www.staempfliverlag.com/ (Publisher)
http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=003899481

Download

Full text not available from this repository.

Author Collaborations