UZH-Logo

Maintenance Infos

Bewegung und Sport: eine unterschätzte Gesundheitsressource


Martin, Brian W; Marti, Bernard (1998). Bewegung und Sport: eine unterschätzte Gesundheitsressource. Therapeutische Umschau. Revue thérapeutique, 55(4):221-228.

Abstract

Die epidemiologische und leistungsphysiologische Evidenz für die Bedeutung von körperlicher Aktivität für die menschliche Gesundheit ist eindrücklich. Neuere Erkenntnisse weisen auf gesundheitliche Effekte von Bewegung und Sport bereits ab „mittlerer“ Intensität hin, die zügigem Gehen entspricht. Als Orientierungshilfe für einen gesunden Lebensstil wird eine einfache „Bewegungspyramide“ abgeleitet: An der Basis, mit der bereits wesentliche Effekte erzielt werden, stehen täglich 30 Minuten Bewegung oder Sport mit mindestens „mittlerer“ Intensität. Auf der nächsten Stufe, die weitere Gesundheitsgewinne verspricht, steht das Training der Ausdauer, Krafttraining zur Entwicklung und Erhaltung der Muskelmasse und Gymnastikübungen zur Verbesserung der Beweglichkeit. An der Spitze der Pyramide steht für Interessierte Ausgleichs- und Leistungssport. Erste Resultate aus Interventionsprojekten geben Hinweise auf Möglichkeiten der Bewegungsförderung auch für die Ärzteschaft.

Abstract

Die epidemiologische und leistungsphysiologische Evidenz für die Bedeutung von körperlicher Aktivität für die menschliche Gesundheit ist eindrücklich. Neuere Erkenntnisse weisen auf gesundheitliche Effekte von Bewegung und Sport bereits ab „mittlerer“ Intensität hin, die zügigem Gehen entspricht. Als Orientierungshilfe für einen gesunden Lebensstil wird eine einfache „Bewegungspyramide“ abgeleitet: An der Basis, mit der bereits wesentliche Effekte erzielt werden, stehen täglich 30 Minuten Bewegung oder Sport mit mindestens „mittlerer“ Intensität. Auf der nächsten Stufe, die weitere Gesundheitsgewinne verspricht, steht das Training der Ausdauer, Krafttraining zur Entwicklung und Erhaltung der Muskelmasse und Gymnastikübungen zur Verbesserung der Beweglichkeit. An der Spitze der Pyramide steht für Interessierte Ausgleichs- und Leistungssport. Erste Resultate aus Interventionsprojekten geben Hinweise auf Möglichkeiten der Bewegungsförderung auch für die Ärzteschaft.

Citations

Downloads

0 downloads since deposited on 28 Jul 2016
0 downloads since 12 months

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Epidemiology, Biostatistics and Prevention Institute (EBPI)
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:1998
Deposited On:28 Jul 2016 13:14
Last Modified:28 Jul 2016 13:14
Publisher:Hogrefe Verlag
ISSN:0040-5930
Related URLs:http://premiumorvos.hu/files/file/tanulmanyok/Mozgsssport-azalulrtkeltegszsgforrs.pdf

Download

[img]
Content: Published Version
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 76kB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations