UZH-Logo

Maintenance Infos

Ein neuer Kommentar zur Verfassung des Fürstentums Liechtenstein - verfassung.li


Schiess Rütimann, Patricia M; Bussjäger, Peter (2016). Ein neuer Kommentar zur Verfassung des Fürstentums Liechtenstein - verfassung.li. Liechtensteinische Juristen-Zeitung:28-31.

Abstract

Bevor die beiden Autoren in diesem Beitrag den Online-Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung (www.verfassung.li) vorstellen, bieten sie einen Überblick über die jüngere Literertur zum liechtensteinischen Verfassungsrecht. Breiten Raum nimmt anschliessend die Darlegung des Ursprungs und der Funktion von Kommentaren ein.
Ein Vergleich zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz zeigt, dass es in allen drei Staaten Verfassungskommentare unterschiedlicher Art (Kurzkommentare, Lose-Blatt-Ausgaben und einzelne Online-Versionen) gibt. Einzigartig ist der vom Liechtenstein-Institut herausgegebene Kommentar zur liechtensteinischen Landesverfassung vom 5. Oktober 1921 insofern, als er der erste und bislang einzige Kommentar ist, der ausschliesslich online (und überdies erst noch kostenlos) auf einer eigenen Website aufgeschaltet ist.
This article presents the online-commentary on the Constitution of the Principality of Liechtenstein. The commentary is published by Liechtenstein-Institut (www.liechtenstein-institut.li). You will find the Commentary (free of charge) under: www.verfassung.li.
As it is shown in this article, the commentary on the Liechtenstein Constitution is the first German speaking annotation of a constitution that is only published online.

Bevor die beiden Autoren in diesem Beitrag den Online-Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung (www.verfassung.li) vorstellen, bieten sie einen Überblick über die jüngere Literertur zum liechtensteinischen Verfassungsrecht. Breiten Raum nimmt anschliessend die Darlegung des Ursprungs und der Funktion von Kommentaren ein.
Ein Vergleich zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz zeigt, dass es in allen drei Staaten Verfassungskommentare unterschiedlicher Art (Kurzkommentare, Lose-Blatt-Ausgaben und einzelne Online-Versionen) gibt. Einzigartig ist der vom Liechtenstein-Institut herausgegebene Kommentar zur liechtensteinischen Landesverfassung vom 5. Oktober 1921 insofern, als er der erste und bislang einzige Kommentar ist, der ausschliesslich online (und überdies erst noch kostenlos) auf einer eigenen Website aufgeschaltet ist.
This article presents the online-commentary on the Constitution of the Principality of Liechtenstein. The commentary is published by Liechtenstein-Institut (www.liechtenstein-institut.li). You will find the Commentary (free of charge) under: www.verfassung.li.
As it is shown in this article, the commentary on the Liechtenstein Constitution is the first German speaking annotation of a constitution that is only published online.

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:02 Faculty of Law > Institute of Legal Sciences > Civil Law
Dewey Decimal Classification:340 Law
Uncontrolled Keywords:Liechtenstein, Verfassungskommentar, Kommentare, Verfassungsrecht, Loseblatt-Kommentare, elektronische Publikation, Literaturübersicht
Language:German
Date:2016
Deposited On:23 Aug 2016 15:50
Last Modified:23 Aug 2016 15:51
Publisher:Vereinigung Liechtensteinischer Richter
ISSN:1029-1776
Related URLs:http://www.juristenzeitung.li/ (Publisher)

Download

Full text not available from this repository.

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations