Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive 

Permanent URL to this publication: http://dx.doi.org/10.5167/uzh-18582

Hafner, J; Kühne, A; Bombeli, T; Schär, B; Hänseler, E; Lüthi, R; Hauser, M; Seifert, B; Fehr, J (2006). Thrombophilie bei Patienten mit venösen Ulzera. Phlebologie, 35(6):289-293.

[img]
Preview
PDF
1206Kb

Abstract

Hintergrund: Bei Patienten mit venösen Ulzera liegt diePrävalenz der Faktor-V-Leiden-Mutation bei 23 bis 26%.Wir untersuchten die wichtigsten Thrombophilie-assoziiertenGerinnungsparameter bei Patienten mit venösem Ulkusmit oder ohne postthrombotischem Syndrom. Patienten,Methodik: Fall-Kontroll-Studie mit 73 konsekutiven Patientenmit venösen Ulzera und 45 Kontrollpersonen.Anamnese und duplexsonographische bzw. phlebographischeAbklärung. Folgende Gerinnungsparameter wurdenbestimmt: Antithrombin III, Protein C und Protein S, Faktor-V-Leiden-Mutation, Prothrombinmutation (G20210A), LupusAntikoagulans, Antikardiolipin-Antikörper, Homocysteinkonzentrationund die Mutation (C677T) der Methylentetrahydrofolat-Reduktase (MTHFR). Ergebnisse: 42Patienten hatten ein postthrombotisches Syndrom: 52%hatten mindestens einen Thrombophilie-assoziierten Gerinnungsbefund(p = 0,001), 33% eine Zweier-Kombination(p = 0,001) und zusätzlich in 14% eine Dreier-Kombination(p = 0,0002). Die Faktor-V-Leiden-Mutationfand sich in 38% (p = 0,0001). 31 Patienten hatten eineprimäre venöse Insuffizienz (kein postthrombotisches Syndrom):39% hatten mindestens einen Thrombophilie-assoziiertenGerinnungsparameter (p = 0,14), 3% eine Zweier-Kombination (p = 1,0) und 0% eine Dreier-Kombination.Die Faktor-V-Leiden-Mutation fand sich in 16%(p = 0,11). Schlussfolgerung: Patienten mit postthrombotischenvenösen Ulzera haben stark gehäuft (52%)Thrombophilie-assoziierte Gerinnungsbefunde. In 47% liegenKombinationen der „klassischen“ Thrombophilie-Parametervor. Routinemäßige Abklärungen des Thrombophiliestatusbei venösen Ulzera sind mangels Konsequenzenund wegen der hohen Kosten jedoch nicht angezeigt.

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Institute of Social and Preventive Medicine
DDC:610 Medicine & health
Date:2006
Deposited On:20 May 2009 07:11
Last Modified:11 Jan 2013 08:36
Publisher:Schattauer
ISSN:0939-978X
Citations:Google Scholar™

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page