UZH-Logo

Differenzierungen und Konzeptualisierungen der Einheit Gottes in der Religions- und Literaturgeschichte Israels. Methodische, religionsgeschichtliche und exegetische Aspekte zur neueren Diskussion um den sogenannten »Monotheismus« im antiken Israel


Schmid, Konrad (2003). Differenzierungen und Konzeptualisierungen der Einheit Gottes in der Religions- und Literaturgeschichte Israels. Methodische, religionsgeschichtliche und exegetische Aspekte zur neueren Diskussion um den sogenannten »Monotheismus« im antiken Israel. In: Schmid, Konrad; Oeming, Manfred. Der eine Gott und die Götter. Polytheismus und Monotheismus im antiken Israel. Zürich, 11-38.

Additional indexing

Item Type:Book Section, not refereed, original work
Communities & Collections:01 Faculty of Theology > Institute of Theology
Dewey Decimal Classification:230 Christianity & Christian theology
Language:German
Date:2003
Deposited On:29 Jul 2009 11:38
Last Modified:05 Apr 2016 13:18
Series Name:AThANT
Number:82

Download

Full text not available from this repository.

Author Collaborations