UZH-Logo

Maintenance Infos

Veränderte Prozesse der Entscheidungsfindung in der Raumentwicklung


Van Wezemael, J; Loepfe, M (2009). Veränderte Prozesse der Entscheidungsfindung in der Raumentwicklung. Geographica Helvetica, 64(2):106-118.

Abstract

Ausgehend von veränderten Problemstellungen in der aktuellen Raumentwicklung setzt sich der vorliegende Artikel zum Ziel, planerische Lösungsversuche als komplexe Prozesse der Entscheidungsfindung zu konzipieren. Hierbei wird der Umgang mit Unsicherheit als Ausgangspunkt der Überlegungen gewählt. Durch Aufzeigen dreier aktueller, kontextuell deutlich unterschiedlicher Planungsprojekte aus der Schweiz werden deren bestimmende Momente identifiziert und als «Kipp-Punkte» konzipiert. In der Diskussion wird schliesslich die aktuell brisante Frage aufgegriffen, ob und inwiefern die laufende Revision des Raumplanungsgesetzes in der Schweiz auf die Projekt- und Aufgabenorientierung der Planung eingehen kann. Bezugnehmend auf eigene empirische Befunde und auf Karen S. Christensen’s Votum, wonach Planer ihre Vorgehensweisen den jeweiligen Situationen anpassen sollten, folgert der Beitrag, dass Planer dabei je nach gesetzlichen Bedingungen behindert oder unterstützt werden. Schlüsselwörter: Raumentwicklung, Planung, Unsicherheit, Komplexität, Projekt- und Aufgabenorientierung, Schweiz

Ausgehend von veränderten Problemstellungen in der aktuellen Raumentwicklung setzt sich der vorliegende Artikel zum Ziel, planerische Lösungsversuche als komplexe Prozesse der Entscheidungsfindung zu konzipieren. Hierbei wird der Umgang mit Unsicherheit als Ausgangspunkt der Überlegungen gewählt. Durch Aufzeigen dreier aktueller, kontextuell deutlich unterschiedlicher Planungsprojekte aus der Schweiz werden deren bestimmende Momente identifiziert und als «Kipp-Punkte» konzipiert. In der Diskussion wird schliesslich die aktuell brisante Frage aufgegriffen, ob und inwiefern die laufende Revision des Raumplanungsgesetzes in der Schweiz auf die Projekt- und Aufgabenorientierung der Planung eingehen kann. Bezugnehmend auf eigene empirische Befunde und auf Karen S. Christensen’s Votum, wonach Planer ihre Vorgehensweisen den jeweiligen Situationen anpassen sollten, folgert der Beitrag, dass Planer dabei je nach gesetzlichen Bedingungen behindert oder unterstützt werden. Schlüsselwörter: Raumentwicklung, Planung, Unsicherheit, Komplexität, Projekt- und Aufgabenorientierung, Schweiz

Downloads

83 downloads since deposited on 11 Aug 2009
15 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:Transformations des processus de prise de décision dans le développement territorial ; Changing processes in decision making in regional planning
Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:07 Faculty of Science > Institute of Geography
Dewey Decimal Classification:910 Geography & travel
Uncontrolled Keywords:regional development, planning, uncertainty, complexity, evidence-based policy making, Switzerland, développement territorial, planification, insécurité, complexité du projet et des tâches d’orientation, Suisse
Language:German
Date:2009
Deposited On:11 Aug 2009 07:26
Last Modified:14 Sep 2016 13:39
Publisher:Geographisch-Ethnographische Gesellschaft
ISSN:0016-7312
Related URLs:http://www.geographicahelvetica.unibas.ch
(Publisher)
Permanent URL: https://doi.org/10.5167/uzh-20126

Download

[img]
Preview
Filetype: PDF
Size: 1MB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations