UZH-Logo

Maintenance Infos

Die Sonnenlampe als Muntermacher des zivilisationskranken Städters


Ingold, Niklaus (2009). Die Sonnenlampe als Muntermacher des zivilisationskranken Städters. Schweizerische Ärztezeitung, 90(23):925-926.

Abstract

Den Körper regelmässig ultraviolettem Licht auszusetzen, galt nicht immer als gefährlich: Etwa in den 1920er Jahren begann eine Zeit, in der Ärzte genau diese Praktik als Anpassungsmassnahme an die industrialisierte Umgebung empfahlen.
Bis zur Jahrhundertmitte entstand ein blühender Markt für Sonnenlampen. Die Behauptung einer Lichtwirkung auf den menschlichen Stoffwechsel war eine Möglichkeit,
den Nutzen von Ultraviolettbestrahlungen wissenschaftlich zu begründen.

Den Körper regelmässig ultraviolettem Licht auszusetzen, galt nicht immer als gefährlich: Etwa in den 1920er Jahren begann eine Zeit, in der Ärzte genau diese Praktik als Anpassungsmassnahme an die industrialisierte Umgebung empfahlen.
Bis zur Jahrhundertmitte entstand ein blühender Markt für Sonnenlampen. Die Behauptung einer Lichtwirkung auf den menschlichen Stoffwechsel war eine Möglichkeit,
den Nutzen von Ultraviolettbestrahlungen wissenschaftlich zu begründen.

Downloads

303 downloads since deposited on 21 Oct 2009
35 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of History
Dewey Decimal Classification:900 History
Language:German
Date:2009
Deposited On:21 Oct 2009 09:01
Last Modified:05 Apr 2016 13:22
Publisher:EMH Swiss Medical Publishers
ISSN:0036-7486
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.saez.ch/pdf_d/2009/2009-23/2009-23-188.PDF
Permanent URL: http://doi.org/10.5167/uzh-21158

Download

[img]
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 1MB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations