Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive

Narziss und Eros: Bild oder Text? Edited by: Bronfen, E; Goebel, E. Berlin, 2009. ISBN 978-3-8353-0492-5 .

Full text not available from this repository.

Abstract

Die Rezeption des Narziss-Mythos von der Antike bis zu Steven Spielberg.

In Ovids »Metamorphosen« stirbt der selbstverliebte Jüngling vor seinem Spiegelbild. Kann der antike Mythos ein Schlüssel sein, die heutige My-Space-Generation zu verstehen, die ihr Image vor dem Spiegel des World Wide Web kreiert? Medien-, Kunst-, Kultur- und Literaturwissenschaftler studieren die Rezeption des Narziss-Mythos von der Antike bis zu Steven Spielberg. Der Akzent wird auf Vorgänge der Übersetzung gelegt. Thematisiert wird der Übergang vom Bild zum Text und umgekehrt, aber auch das Phänomen (narzisstischer) Übertragung, das in der Begegnung zwischen Menschen zu beobachten ist, in der Freundschaft etwa oder in der Liebe.

Downloads

0 downloads since deposited on 27 Nov 2009
0 downloads since 12 months

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > English Department
DDC:820 English & Old English literatures
Date:2009
Deposited On:27 Nov 2009 14:15
Last Modified:04 Apr 2012 13:01
Publisher:Wallstein
Series Name:Manhattan Manuscripts
Volume:2
Number of Pages:302
ISBN:978-3-8353-0492-5
Official URL:http://www.wallstein-verlag.de/9783835304925.html
Related URLs:http://www.wallstein-verlag.de/ (Publisher)
https://www.zora.uzh.ch/24633/
http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=005904120

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page