Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive 

Permanent URL to this publication: http://dx.doi.org/10.5167/uzh-25265

Göth, C; Joss, R; Schwabe, G (2009). Ein mobiles Spiel wird zum Eventmarketinginstrument. In: Wirtschaftsinformatik 2009, Vienna, Austria, 25 February 2009 - 27 February 2009.

[img]
Preview
PDF
2MB

Abstract

Der mExplorer ist ein an der Universität Zürich entwickeltes mobiles Lernspiel, welches Erstsemestrigen den Campus einer Universität auf spielerische Art und Weise näher bringen soll.
In diesem Beitrag wird gezeigt, wie das Spiel für das Eventmarketing eingesetzt werden kann und welche Wirkungen es dabei hat. Bei einem Feldtest wird gezeigt, dass ähnliche Probleme wie beim mobilen Lernen auftreten, aber auch ähnliche emotionale Wirkungen erzielt werden. Aus den
unübersehbaren Ähnlichkeiten zwischen mobilem Lernen und Eventmarketing schliessen wir auf eine Konvergenz unterschiedlicher Lebensbereiche durch mobile Anwendungen.

Item Type:Conference or Workshop Item (Paper), refereed, original work
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Informatics
DDC:000 Computer science, knowledge & systems
Language:German
Event End Date:27 February 2009
Deposited On:04 Feb 2010 10:28
Last Modified:21 Jul 2014 08:53
Citations:Google Scholar™

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page