UZH-Logo

Maintenance Infos

Konstruktionen in der Erzählanalyse JAKOB


Luder, M (2009). Konstruktionen in der Erzählanalyse JAKOB. In: Grimm, G; Kapfhamer, N; Mathys, H P; Michel, S; Boothe, B. Erzählen, Träumen, Erinnern. Erträge Klinischer Erzählforschung. Lengerich, D: Pabst, 226-237.

Abstract

Die Anwendung der Erzählanalyse JAKOB und die damit verbundene Auswertung der lexikalischen Wahlen der Erzählerinnen (lexical choice) lassen viele praktische und theoretische Fragen bezüglich des Vorgehens bei der Kodierung der Wortwahlen und damit der Bedeutungszuweisung offen. Der vorliegende Beitrag greift am Beispiel von Wortverbindungen mit dem Bestandteil „Zeug“ einige dieser Fragen auf und zeigt neue Möglichkeiten der lexikalischen Repräsentation von Bedeutung mit Hilfe von Konzepten der Konstruktionsgrammatik. Der praktische Nutzen dieser Konzepte und die Implementierung im JAKOB-Kodierlexikon werden vorgestellt.
Schlüsselwörter: Erzählanalyse; Konstruktionsgrammatik; Phraseologie; Gesprächsanalyse; Bedeutungskonstitution

Die Anwendung der Erzählanalyse JAKOB und die damit verbundene Auswertung der lexikalischen Wahlen der Erzählerinnen (lexical choice) lassen viele praktische und theoretische Fragen bezüglich des Vorgehens bei der Kodierung der Wortwahlen und damit der Bedeutungszuweisung offen. Der vorliegende Beitrag greift am Beispiel von Wortverbindungen mit dem Bestandteil „Zeug“ einige dieser Fragen auf und zeigt neue Möglichkeiten der lexikalischen Repräsentation von Bedeutung mit Hilfe von Konzepten der Konstruktionsgrammatik. Der praktische Nutzen dieser Konzepte und die Implementierung im JAKOB-Kodierlexikon werden vorgestellt.
Schlüsselwörter: Erzählanalyse; Konstruktionsgrammatik; Phraseologie; Gesprächsanalyse; Bedeutungskonstitution

Altmetrics

Downloads

1 download since deposited on 20 Jan 2010
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Book Section, refereed, further contribution
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Psychology
Dewey Decimal Classification:150 Psychology
Date:2009
Deposited On:20 Jan 2010 15:31
Last Modified:14 Sep 2016 13:40
Publisher:Pabst
Series Name:Sonderband Psychoanalyse
ISSN:1615-8393
ISBN:978-3-89967-565-8
Related URLs:http://www.recherche-portal.ch/primo_library/libweb/action/search.do?fn=search&mode=Advanced&vid=ZAD&vl%28186672378UI0%29=isbn&vl%281UI0%29=contains&vl%28freeText0%29=978-3-89967-565-8
Permanent URL: https://doi.org/10.5167/uzh-26766

Download

[img]
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 1MB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations