UZH-Logo

Maintenance Infos

Kohlenhydrate und Zahnkaries


Imfeld, T (2009). Kohlenhydrate und Zahnkaries. Schweizer Zeitschrift für Ernährungsmedizin (SZE), 7(3):28-31.

Abstract

Die Ernährung während der Zeit der Zahnentwicklung hat auf systemischem Weg keinen klinisch
relevanten Einfluss auf die spätere Kariesanfälligkeit der menschlichen Zähne nach deren
Durchbruch. Karies ist somit keine Ernährungskrankheit. Karies ist die Folge lokaler chemischer
und mechanischer Einwirkungen von Nahrungsmitteln auf die Zahnoberflächen nach dem
Zahndurchbruch. Kariöse Läsionen entstehen infolge chronischer unterminierender
Demineralisation der Zähne durch organische Säuren, welche im Mund in den bakteriellen
Zahnbelägen durch Vergärung von Zuckern aus Nahrungs- und Genussmitteln entstehen. Die
physikalisch-chemischen Vorgänge bei der Demineralisation und Remineralisation von
Zahnhartsubstanz werden erklärt. Eine Ernährung gemäss Lebensmittelpyramide der SGE erfüllt
die Anliegen der Kariesprävention.

Die Ernährung während der Zeit der Zahnentwicklung hat auf systemischem Weg keinen klinisch
relevanten Einfluss auf die spätere Kariesanfälligkeit der menschlichen Zähne nach deren
Durchbruch. Karies ist somit keine Ernährungskrankheit. Karies ist die Folge lokaler chemischer
und mechanischer Einwirkungen von Nahrungsmitteln auf die Zahnoberflächen nach dem
Zahndurchbruch. Kariöse Läsionen entstehen infolge chronischer unterminierender
Demineralisation der Zähne durch organische Säuren, welche im Mund in den bakteriellen
Zahnbelägen durch Vergärung von Zuckern aus Nahrungs- und Genussmitteln entstehen. Die
physikalisch-chemischen Vorgänge bei der Demineralisation und Remineralisation von
Zahnhartsubstanz werden erklärt. Eine Ernährung gemäss Lebensmittelpyramide der SGE erfüllt
die Anliegen der Kariesprävention.

Downloads

74 downloads since deposited on 17 Jan 2010
34 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Center for Dental Medicine > Clinic for Preventive Dentistry, Periodontology and Cariology
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:August 2009
Deposited On:17 Jan 2010 10:31
Last Modified:05 Apr 2016 13:44
Publisher:Rosenfluh
ISSN:1660-4695
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.rosenfluh.ch/rosenfluh/articles/download/929/Kohlenhydrate_und_Zahnkaries.pdf
Permanent URL: https://doi.org/10.5167/uzh-27073

Download

[img]
Content: Accepted Version
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 10MB
[img]
Preview
Filetype: PDF
Size: 1MB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations