UZH-Logo

Maintenance Infos

Ein Landschaftsmodell als Instrument zur Konfliktvermeidung


Backhaus, N (2009). Ein Landschaftsmodell als Instrument zur Konfliktvermeidung. Geosciences Actuel, 2009(4):36-39.

Abstract

Landschaft ist ein Alltagsbegriff zu dem die meisten eine mehr oder weniger klare Vorstellung haben. Eigentlich eine gute Ausgangslage für Vorhaben, bei denen die Landschaft nachhaltig entwickelt werden soll. Die Schwierigkeiten beginnen, wenn man Landschaft definieren möchte. Ist sie so wie sie erscheint, ein einsehbarer Raumausschnitt, der durch seine Objekte gekennzeichnet und geprägt wird und dessen Eigenschaften den Objekten innewohnt? Oder ist Landschaft nichts objektiv Fassbares, das aus seinen physischen Komponenten besteht, sondern aus den (subjektiven) Bedeutungen, die ihnen zugeschrieben werden? Das vorgestellte Modell der Landschaftswahrnehmung nimmt diese Fragen auf und versucht, Möglichkeiten zur Konfliktvermeidung bei Landschaftsprojekten aufzuzeigen.

Landschaft ist ein Alltagsbegriff zu dem die meisten eine mehr oder weniger klare Vorstellung haben. Eigentlich eine gute Ausgangslage für Vorhaben, bei denen die Landschaft nachhaltig entwickelt werden soll. Die Schwierigkeiten beginnen, wenn man Landschaft definieren möchte. Ist sie so wie sie erscheint, ein einsehbarer Raumausschnitt, der durch seine Objekte gekennzeichnet und geprägt wird und dessen Eigenschaften den Objekten innewohnt? Oder ist Landschaft nichts objektiv Fassbares, das aus seinen physischen Komponenten besteht, sondern aus den (subjektiven) Bedeutungen, die ihnen zugeschrieben werden? Das vorgestellte Modell der Landschaftswahrnehmung nimmt diese Fragen auf und versucht, Möglichkeiten zur Konfliktvermeidung bei Landschaftsprojekten aufzuzeigen.

Downloads

66 downloads since deposited on 05 Mar 2010
46 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:07 Faculty of Science > Institute of Geography
Dewey Decimal Classification:910 Geography & travel
Language:German
Date:2009
Deposited On:05 Mar 2010 18:33
Last Modified:05 Apr 2016 14:00
Publisher:Geosciences
ISSN:1662-2480
Related URLs:http://www.geosciences.scnat.ch/index.php?nav1=2&nav2=25#issn (Publisher)
Permanent URL: https://doi.org/10.5167/uzh-32112

Download

[img]
Preview
Filetype: PDF
Size: 428kB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations