UZH-Logo

Maintenance Infos

"Durch eure Fürbitten ist er Gefährte der Heiligen" Grabinschriften als Ausdruck des Totengedenkens im Mittelalter


Scholz, Sebastian (2010). "Durch eure Fürbitten ist er Gefährte der Heiligen" Grabinschriften als Ausdruck des Totengedenkens im Mittelalter. In: Erhart, P; Kuratli, J. Bücher des Lebens - Lebendige Bücher. St. Gallen, 153-161.

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Book Section, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of History
Dewey Decimal Classification:900 History
Language:German
Date:2010
Deposited On:27 Oct 2010 06:53
Last Modified:05 Apr 2016 14:17
ISBN:978-3-9523018-2-1
Additional Information:Die Ausstellung des Stiftsarchivs St.Gallen "Bücher des Lebens – Lebendige Bücher" ist vom 16. September bis 14. November 2010 im Kulturraum des Regierungsgebäudes St.Gallen zu sehen. Öffnungszeiten Montag bis Samstag, 14 bis 17 Uhr, Sonntag 10 bis 17 Uhr, öffentliche Führung Dienstag, 18 Uhr. Ausstellungskatalog: Bücher des Lebens – Lebendige Bücher, ed. Peter Erhart und Jakob Kuratli Hüeblin, 336 Seiten, 118 farbige Abb., Fr 60.-, ISBN 978-3-9523018-2-1

Download

Full text not available from this repository.

Author Collaborations