Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive 

Dingwerth, K; Blauberger, M; Schneider, Christian (2011). Postnationale Demokratie: eine Einführung am Beispiel von EU, WTO und UNO. Wiesbaden. ISBN 978-3-531-17490-7.

Full text not available from this repository.

Abstract

Internationale Organisationen stehen im Zentrum der Diskussion über das "Demokratiedefizit" internationaler Politik. Während politische Entscheidungen zunehmend auf internationaler Ebene getroffen werden, zweifeln Kritiker immer wieder an der Legitimation dieser Entscheidungen. Das Buch führt ein in die Diskussion über demokratisches Regieren "jenseits des Staates", es stellt die Funktionsweise von EU, WTO und UNO vor und diskutiert, inwieweit das Regieren in diesen Organisationen demokratischen Grundsätzen genügt bzw. wie sich Demokratiedefizite beheben lassen.

Item Type:Monograph
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Political Science
DDC:320 Political science
Uncontrolled Keywords:Globalisierung und Demokratie - Regieren jenseits des Staats - Demokratie jenseits des Staats - Die Europäische Union - Die Welthandelsorganisation - Die Vereinten Nationen - Möglichkeiten und Grenzen internationaler Demokratie
Language:German
Date:2011
Deposited On:28 Jan 2011 17:02
Last Modified:03 Jun 2013 13:49
Publisher:VS Verlag für Sozialwissenschaften
Series Name:Grundwissen Politik
Volume:47
Number of Pages:236
ISBN:978-3-531-17490-7
Additional Information:Postnationale Demokratie : eine Einführung am Beispiel von EU, WTO und UNO / Klaus Dingwerth, Michael Blauberger, Christian Schneider. - Wiesbaden : VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2011
Related URLs:http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=006139242

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page