Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive 

Permanent URL to this publication: http://dx.doi.org/10.5167/uzh-45839

Rosemann, T; Huber, C A (2010). Managed Care, Ärztenetzwerke und Behandlungsqualität. Damit Integrierte Versorgung zu mehr Qualität führt, sollte die Schweiz vom Ausland lernen. Care Management, 3(5):20-23.

[img]
Preview
PDF
240kB

Abstract

Im Dezember dürfte das Parlament die Managed Care-Vorlage zu Ende beraten und verabschieden. Für die meisten Befürworter ist klar: Integrierte Versorgung senkt die Kosten und erhöht die Behandlungsqualität.
Doch die Belege – namentlich bei der Qualität – sind lückenhaft. Unbestritten ist dagegen, dass die Förderung von Ärztenetzen und Managed Care der Grundversorgung wichtige Impulse geben kann.

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Institute of General Practice
DDC:610 Medicine & health
Language:German
Date:2010
Deposited On:15 Feb 2011 13:44
Last Modified:26 Nov 2012 09:58
Publisher:EMH Swiss Medical Publishers
ISSN:1662-5404
Citations:Google Scholar™

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page