UZH-Logo

Pharmaka mit Wirkung auf das autonome Nervensystem in der Veterinärmedizin: eine klinisch-pharmakologische Evaluation der Wirkstoffe sowie Aufarbeitung und Integration der Ergebnisse im Arzneimittelinformationssystem CliniPharm


Kündig, M. Pharmaka mit Wirkung auf das autonome Nervensystem in der Veterinärmedizin: eine klinisch-pharmakologische Evaluation der Wirkstoffe sowie Aufarbeitung und Integration der Ergebnisse im Arzneimittelinformationssystem CliniPharm. 2007, University of Zurich, Vetsuisse Faculty.

Abstract

Das Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie der Universität Zürich etablierte 1988 das Projekt CliniPharm/CliniTox, ein computerunterstütztes
Informationssystem für die Pharmakotherapie und klinische Toxikologie in der Veterinärmedizin. Ziel der vorliegenden Dissertation war, Pharmaka mit Wirkung auf das autonome Nervensystem in die Wirkstoffdatenbank einzugliedern. Die Daten wurden aus Publikationen und relevanter pharmakologischer und klinischer Fachliteratur
bezogen und klinisch-pharmakologisch evaluiert. Die Wirkstoffdatenbank wurde dadurch mit allen therapeutisch relevanten Substanzen erweitert, welche auf das autonome Nervensystem Wirkung zeigen. Die Daten sind jederzeit auf dem Internet unter http://www.clinipharm.ch abrufbar und ermöglichen den Tierärztinnen und Tierärzten, aktuelle und fundierte Informationen zu Wirkungsweisen und Anwendungsmöglichkeiten dieser Substanzen zu erhalten.

Das Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie der Universität Zürich etablierte 1988 das Projekt CliniPharm/CliniTox, ein computerunterstütztes
Informationssystem für die Pharmakotherapie und klinische Toxikologie in der Veterinärmedizin. Ziel der vorliegenden Dissertation war, Pharmaka mit Wirkung auf das autonome Nervensystem in die Wirkstoffdatenbank einzugliedern. Die Daten wurden aus Publikationen und relevanter pharmakologischer und klinischer Fachliteratur
bezogen und klinisch-pharmakologisch evaluiert. Die Wirkstoffdatenbank wurde dadurch mit allen therapeutisch relevanten Substanzen erweitert, welche auf das autonome Nervensystem Wirkung zeigen. Die Daten sind jederzeit auf dem Internet unter http://www.clinipharm.ch abrufbar und ermöglichen den Tierärztinnen und Tierärzten, aktuelle und fundierte Informationen zu Wirkungsweisen und Anwendungsmöglichkeiten dieser Substanzen zu erhalten.

Downloads

685 downloads since deposited on 23 Mar 2009
33 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation
Referees:Althaus F R, Spiess B M
Communities & Collections:05 Vetsuisse Faculty > Institute of Veterinary Pharmacology and Toxicology
Dewey Decimal Classification:570 Life sciences; biology
Language:German
Date:2007
Deposited On:23 Mar 2009 16:17
Last Modified:05 Apr 2016 12:31
Number of Pages:63
Official URL:http://opac.nebis.ch:80/F/7DGLJ8KF5P35H26J1UU4LTFIQEVLH2SG47244S1ERQ19RTLV83-45279?func=service&doc_library=EBI01&doc_number=005464886&line_number=0001&func_code=WEB-FULL&service_type=MEDIA
Permanent URL: http://doi.org/10.5167/uzh-4808

Download

[img]
Preview
Filetype: PDF
Size: 4MB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations