Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive 

Permanent URL to this publication: http://dx.doi.org/10.5167/uzh-49422

Grotrian, Jobst; Jaag, Christian; Trinkner, Urs (2011). Ein kohärenter Regulierungsrahmen für den Schienengüterverkehr in der Schweiz. In: Lässer, C; Bieger, T; Maggi, R. Jahrbuch der Schweizerischen Verkehrswirtschaft 2011. St. Gallen, 97-114. ISBN 3-906532-23-2.

[img]
Preview
Submitted Version (German)
PDF
651kB

Abstract

Der Schweizer Schienengüterverkehr steht vor wesentlichen Herausforderungen. Zum einen sind die Anbieter einem starken intra- und intermodalen Wettbewerb ausgesetzt; zum anderen spiegeln die gesetzlichen Rahmenbedingungen vielfältige, sich teils widersprechende politische Anliegen im Bereich der Versorgung, Verlagerung und Nichtdiskriminierung neuer Anbieter wider. Der vorliegende Beitrag analysiert den heutigen regulatorischen Rahmen im Schienengüterverkehr in der Schweiz. Ausgehend von den verfolgten politischen Zielen und der ökonomischen Theorie wird dieser kritisch zusammengefasst und gewürdigt. In einem zweiten Schritt wird der Handlungsbedarf abgeleitet zur kohärenten Weiterentwicklung des Regulierungsrahmens für den Schienengüterverkehr in der Schweiz.

Item Type:Book Section, not refereed, original work
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Business Administration
DDC:330 Economics
Uncontrolled Keywords:Schienengüterverkehr; Regulierung; Wettbewerb; Systemverkehr;
Language:German
Date:September 2011
Deposited On:07 Sep 2011 15:23
Last Modified:17 Oct 2012 00:19
Publisher:IMP-HSG
ISSN:1423-4459
ISBN:3-906532-23-2
Related URLs:http://www.swiss-economics.ch/RePEc/files/0029GrotrianJaagTrinkner.pdf
Citations:Google Scholar™

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page