Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive 

Permanent URL to this publication: http://dx.doi.org/10.5167/uzh-5065

Martin, M; Zehnder, F; Zimprich, D (2008). Kognitive Entwicklung im mittleren Lebensalter. Wirtschaftspsychologie, 3:6-17.

[img]Accepted Version
PDF - Registered users only
1131Kb

Abstract

Das mittlere Erwachsenenalter rückt in den letzten Jahren stärker in den Blickpunkt der kognitiven Lebensspannenforschung. Während aufgrund von Mittelwertsverläufen bisher die vermeintliche Stabilität von Fähigkeiten im Vordergrund stand, sind es zunehmend stärker die interindividuellen Unterschiede in der Kompetenzentwicklung, die langfristigen Auswirkungen belastender und förderlicher Lernbedingungen und die Förderung von Trainings- und Lernpotenzialen im mittleren Alter, die unmittelbare Wirkungen und mittelbare langfristige Wirkungen versprechen. In der vorliegenden Arbeit wird ein Überblick über die Entwicklung einzelner kognitiver Kompetenzen und kompetenzgefährdenden wie –
fördernden Einflüssen im mittleren Alter gegeben. Abschließend werden konzeptionelle Modelle der kognitiven Leistung im mittleren Alter dargestellt und die Konsequenzen für Interventionen zur Kompetenzförderung im mittleren Alter diskutiert.

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Psychology
DDC:150 Psychology
Language:German
Date:2008
Deposited On:04 Dec 2008 17:26
Last Modified:23 Nov 2012 15:38
Publisher:Pabst Science Publishers
ISSN:1615-7729
Official URL:http://www.psychologie-aktuell.com/index.php?id=184&tx_ttnews[tt_news]=660&tx_ttnews[backPid]=185&cHash=a7d56de793
Citations:Google Scholar™

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page