Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive 

Permanent URL to this publication: http://dx.doi.org/10.5167/uzh-52827

Hermann, T; Grube, N; Schwarb, U (2011). Standardisierung oder Individualisierung? Wie Pressebilder bildungspolitische Standpunkte markieren. Bildungsforschung, 8(1):17-38.

[img]
Preview
Published Version
PDF
1MB

Abstract

Dieser Beitrag präsentiert Resultate einer seriell-ikonographischen Untersuchung zur bildlichen Darstellung von Schule und Bildung in deutschschweizerischen Tages-
und Sonntagszeitungen. Speziell gefragt wird, ob Pressebilder in der Lage sind, eigenständige Aussagen zu komplexen bildungspolitischen Vorlagen machen zu können. Anhand zweier gleichzeitig geführter Debatten wird gezeigt, wie unterschiedliche Vorstellungen von Kindheit und schulischer Bildung beziehungsweise Förderung in die Bildberichterstattung manifest werden.

Item Type:Journal Article, refereed, further contribution
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Mass Communication and Media Research
DDC:700 Arts
Language:German
Date:2011
Deposited On:04 Jan 2012 13:51
Last Modified:24 Nov 2012 00:27
Publisher:Zeitschrift Bildungsforschung
ISSN:1860-8213
Official URL:http://www.bildungsforschung.org/index.php/bildungsforschung/article/view/119
Citations:Google Scholar™

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page