UZH-Logo

Maintenance Infos

Governancewandel und Demokratie in Schweizer Agglomerationen: politische Steuerung und Integration des öffentlischen Personennahverkehrs


Koch, P (2011). Governancewandel und Demokratie in Schweizer Agglomerationen: politische Steuerung und Integration des öffentlischen Personennahverkehrs. Baden-Baden: Nomos.

Abstract

Welche Faktoren bestimmen den Wandel von Governance? Der Autor untersucht anhand von vier dichten Fallstudien (Zürich, Bern, Lausanne und Luzern) die Gründe und Verläufe von Governancewandel in Schweizer Agglomerationen seit 1945. Die Studie erweitert durch die historische Perspektive die Governanceforschung und erschließt neues empirisches Material, um die Veränderung politischer Steuerungsformen in urbanen Ballungsräumen zu beschreiben und zu erklären. Dabei zeigt die Arbeit auf, dass die institutionelle Einbettung, verkehrspolitische Narrative und lokale Deutungen den Verlauf und das Ergebnis von Governancewandel bestimmen. Veränderter funktionaler Druck hingegen beeinflusst den Verlauf des Wandels nicht.

Welche Faktoren bestimmen den Wandel von Governance? Der Autor untersucht anhand von vier dichten Fallstudien (Zürich, Bern, Lausanne und Luzern) die Gründe und Verläufe von Governancewandel in Schweizer Agglomerationen seit 1945. Die Studie erweitert durch die historische Perspektive die Governanceforschung und erschließt neues empirisches Material, um die Veränderung politischer Steuerungsformen in urbanen Ballungsräumen zu beschreiben und zu erklären. Dabei zeigt die Arbeit auf, dass die institutionelle Einbettung, verkehrspolitische Narrative und lokale Deutungen den Verlauf und das Ergebnis von Governancewandel bestimmen. Veränderter funktionaler Druck hingegen beeinflusst den Verlauf des Wandels nicht.

Additional indexing

Item Type:Monograph
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Political Science
Dewey Decimal Classification:320 Political science
Language:German
Date:2011
Deposited On:07 Feb 2012 07:39
Last Modified:14 Sep 2016 13:46
Publisher:Nomos
Series Name:Modernes Regieren - Schriften zu einer neuen Regierungslehre
Volume:7
Number of Pages:254
ISBN:978-3-8329-5942-5
Additional Information:veröffentlichte Diss. Philosophische Fakultät der Univ. Zürich, 2009, Ref. Daniel Kübler und Joachim Blatter
Official URL:http://www.nomos-shop.de/Koch-Governancewandel-Demokratie-Schweizer-Agglomerationen/productview.aspx?product=12877
Related URLs:http://www.recherche-portal.ch/primo_library/libweb/action/search.do?fn=search&mode=Advanced&vid=ZAD&vl%28186672378UI0%29=isbn&vl%281UI0%29=contains&vl%28freeText0%29=978-3-8329-5942-5

Download

Full text not available from this repository.

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations