UZH-Logo

Maintenance Infos

Empfehlungen zur Begutachtung klinischer Studien durch Ethikkommissionen


Empfehlungen zur Begutachtung klinischer Studien durch Ethikkommissionen. Edited by: Raspe, Heiner; Hüppe, Angelika; Strech, Daniel; Taupitz, Jochen (2012). Köln: Deutscher Ärzte-Verlag.

Abstract

Die über 50 medizinischen Ethik-Kommissionen in Deutschland beraten und beurteilen Projekte der epidemiologischen, klinischen und Versorgungsforschung an und mit Menschen. Mit den letzten Novellierungen des Arznei-mittel- und Medizinproduktegesetzes sind die Ethik-Kommissionen fast zu einer Genehmigungsinstanz geworden. Die Kriterien für die Begutachtung werden in dieser 2. Auflage der Empfehlungen transparent dargestellt, alle Prüfpunkte werden in Checklisten übersichtlich aufgelistet und detailliert erläutert. Dieser Beratungsleitfaden
informiert somit gleichzeitig die Mitglieder der Ethik-Kommissionen, die Wissenschaftler und Antragsteller sowie die verschiedenen Förderorganisationen.

Der Anhang des Bandes dokumentiert die 29. Jahresversammlung des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen in Deutschland im November 2011.

Die über 50 medizinischen Ethik-Kommissionen in Deutschland beraten und beurteilen Projekte der epidemiologischen, klinischen und Versorgungsforschung an und mit Menschen. Mit den letzten Novellierungen des Arznei-mittel- und Medizinproduktegesetzes sind die Ethik-Kommissionen fast zu einer Genehmigungsinstanz geworden. Die Kriterien für die Begutachtung werden in dieser 2. Auflage der Empfehlungen transparent dargestellt, alle Prüfpunkte werden in Checklisten übersichtlich aufgelistet und detailliert erläutert. Dieser Beratungsleitfaden
informiert somit gleichzeitig die Mitglieder der Ethik-Kommissionen, die Wissenschaftler und Antragsteller sowie die verschiedenen Förderorganisationen.

Der Anhang des Bandes dokumentiert die 29. Jahresversammlung des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen in Deutschland im November 2011.

Altmetrics

Downloads

1 download since deposited on 26 Jul 2012
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Institute of Biomedical Ethics and History of Medicine
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2012
Deposited On:26 Jul 2012 08:52
Last Modified:05 Apr 2016 15:54
Publisher:Deutscher Ärzte-Verlag
Series Name:Medizin-Ethik
Volume:25
Number of Pages:257
ISBN:978-3-7691-1305-1
Additional Information:2., überarbeitete und aktualisierte Auflage
Official URL:http://www.aerzteverlag.de/buecher/buch.asp?grid=392&id=2498
Permanent URL: https://doi.org/10.5167/uzh-63891

Download

[img]
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 1MB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations