Quick Search:

uzh logo
Browse by:
bullet
bullet
bullet
bullet

Zurich Open Repository and Archive

Maintenance: Tuesday, July the 26th 2016, 07:00-10:00

ZORA's new graphical user interface will be relaunched (For further infos watch out slideshow ZORA: Neues Look & Feel). There will be short interrupts on ZORA Service between 07:00am and 10:00 am. Please be patient.

Permanent URL to this publication: http://dx.doi.org/10.5167/uzh-65019

Widmer, Thomas (2012). Unabhängigkeit in der Evaluation. LeGes: Gesetzgebung & Evaluation, 23(2):129-147.

[img]
Preview
(German)
PDF
262kB

Abstract

Die Frage nach der Unabhängigkeit der Evaluation bildet einen zentralen Diskussionspunkt in Evaluationsliteratur und Evaluationspraxis. Je nach Ausrichtung einer Evaluation stellt die Unabhängigkeit als multiples und graduelles Phänomen einen mehr oder weniger zentralen Gesichtspunkt dar. Der vorliegende Beitrag zeigt gestützt auf definitorische Überlegungen und auf der Basis von Literatur und Grundlagen in verwandten Feldern die Relevanz der Unabhängigkeit für eine ausgewogene und glaubwürdige Evaluation auf und verweist auf Massnahmen, die geeignet sind, gegebenenfalls zu einer Stärkung der Unabhängigkeit in der Evaluation beizutragen.

Citations

Downloads

169 downloads since deposited on 09 Oct 2012
22 downloads since 12 months

Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Political Science
Dewey Decimal Classification:320 Political science
Language:German
Date:2012
Deposited On:09 Oct 2012 14:36
Last Modified:05 Apr 2016 15:58
Publisher:Schweizerische Bundeskanzlei
ISSN:1420-2395
Official URL:http://www.bk.admin.ch/themen/lang/00938/02124/06132/index.html?lang=de&down#sprungmarke_0_162

Users (please log in): suggest update or correction for this item

Repository Staff Only: item control page