UZH-Logo

Maintenance Infos

Göttliche Reue und menschlicher Trost. Der Mythos der Zerstörung der Schöpfung und des Überlebens in der Katastrophe im Diskurs der biblischen Sintfluterzählung


Lanckau, Jörg (2011). Göttliche Reue und menschlicher Trost. Der Mythos der Zerstörung der Schöpfung und des Überlebens in der Katastrophe im Diskurs der biblischen Sintfluterzählung. In: Fieger, Michael; Lanckau, Jörg. Erschaffung und Zerstörung der Schöpfung : ein Beitrag zum Thema Mythos. Bern: Peter Lang, 89-130.

Abstract

Die biblische Sintflutgeschichte wird auf Spuren eines israelitisch-jüdischen Mythendiskurses untersucht. Anhand von vier ausgewählten Problemfeldern wird aufgezeigt, wie die gemeinsame vorderorientalische Überlieferung von der Zerstörung der Schöpfung durch eine Flut und der Rettung des Einzelnen aus der Katastrophe in Gen 6-9 aufgenommen und transformiert wurde.

Die biblische Sintflutgeschichte wird auf Spuren eines israelitisch-jüdischen Mythendiskurses untersucht. Anhand von vier ausgewählten Problemfeldern wird aufgezeigt, wie die gemeinsame vorderorientalische Überlieferung von der Zerstörung der Schöpfung durch eine Flut und der Rettung des Einzelnen aus der Katastrophe in Gen 6-9 aufgenommen und transformiert wurde.

Downloads

2 downloads since deposited on 02 Nov 2012
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Book Section, refereed, original work
Communities & Collections:01 Faculty of Theology > Institute of Theology
Dewey Decimal Classification:230 Christianity & Christian theology
Language:German
Date:2011
Deposited On:02 Nov 2012 15:02
Last Modified:05 Apr 2016 16:03
Publisher:Peter Lang
Series Name:Das Alte Testament im Dialog ; Band 4
Number:4
ISSN:1662-1689
ISBN:978-3-0343-0479-5
Related URLs:http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&CON_LNG=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=006532005
Permanent URL: http://doi.org/10.5167/uzh-66167

Download

[img]
Content: Published Version
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 441kB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations