UZH-Logo

Beweggründe für den Wechsel von IFRS auf Swiss GAAP FER: Warum kotierte Schweizer Unternehmen ihre Rechnungslegung zunehmend umstellen


Pfaff, Dieter; Hermann, Roger (2012). Beweggründe für den Wechsel von IFRS auf Swiss GAAP FER: Warum kotierte Schweizer Unternehmen ihre Rechnungslegung zunehmend umstellen. Der Schweizer Treuhänder, 86(4):202-207.

Abstract

Von den über 250 im Main Standard an der SIX Swiss Exchange kotierten Unternehmenhaben sich in den Jahren 2009 bis 2011 deren 16 für eine Umstellung von International Financial Reporting Standards (IFRS ) auf Swiss GAA P FER und damit für einen Wechsel in den Domestic Standard entschieden. Der Beitrag analysiert die Beweggründe dieses Wechsels und diskutiert mögliche Auswirkungen auf die Stakeholder
der Unternehmen.

Von den über 250 im Main Standard an der SIX Swiss Exchange kotierten Unternehmenhaben sich in den Jahren 2009 bis 2011 deren 16 für eine Umstellung von International Financial Reporting Standards (IFRS ) auf Swiss GAA P FER und damit für einen Wechsel in den Domestic Standard entschieden. Der Beitrag analysiert die Beweggründe dieses Wechsels und diskutiert mögliche Auswirkungen auf die Stakeholder
der Unternehmen.

Downloads

1204 downloads since deposited on 12 Nov 2012
373 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Business Administration
Dewey Decimal Classification:330 Economics
Language:German
Date:2012
Deposited On:12 Nov 2012 08:23
Last Modified:05 Apr 2016 16:04
Publisher:Treuhand-Kammer
ISSN:0036-746X
Related URLs:http://www.treuhand-kammer.ch/dynasite.cfm?dsmid=105283 (Publisher)
Permanent URL: http://doi.org/10.5167/uzh-66405

Download

[img]
Preview
Language: German
Filetype: PDF
Size: 386kB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations