UZH-Logo

Maintenance Infos

Expositionsbasierte kognitive Therapie bei Depressionen: Ein Beispiel für assimilative Therapieintegration


Grosse Holtforth, Martin; Krieger, Tobias; Altenstein, David; Dörig, Nadja (2013). Expositionsbasierte kognitive Therapie bei Depressionen: Ein Beispiel für assimilative Therapieintegration. Psychotherapie im Dialog, 14(3):16-21.

Abstract

Auch gut evaluierte psychotherapeutische Behandlungsansätze bei Depressionen wirken noch nicht nachhaltig genug. Die Frage ist: Wie ließe sich dieser Zustand ändern? Die Autoren dieses Beitrags stellen die Expositionsbasierte kognitive Therapie bei Depressionen (EBCT) vor – und zwar als einen Versuch, bei dem die Nachhaltigkeit der kognitiven Verhaltenstherapie durch gezielte Förderung der emotionalen Verarbeitung gesteigert werden soll.

Auch gut evaluierte psychotherapeutische Behandlungsansätze bei Depressionen wirken noch nicht nachhaltig genug. Die Frage ist: Wie ließe sich dieser Zustand ändern? Die Autoren dieses Beitrags stellen die Expositionsbasierte kognitive Therapie bei Depressionen (EBCT) vor – und zwar als einen Versuch, bei dem die Nachhaltigkeit der kognitiven Verhaltenstherapie durch gezielte Förderung der emotionalen Verarbeitung gesteigert werden soll.

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Psychology
Dewey Decimal Classification:150 Psychology
Uncontrolled Keywords:Psychotherapeutisches Zentrum des Psychologischen Instituts UZH DoktoratPsych
Date:2013
Deposited On:04 Dec 2013 16:26
Last Modified:05 Apr 2016 17:12
Publisher:Georg Thieme Verlag
ISSN:1438-7026
Publisher DOI:https://doi.org/10.1055/s-0033-1353811

Download

Full text not available from this repository.View at publisher

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations