Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Gedruckte Zürcher Mandate zum Armenwesen von der Reformation bis 1675


Wälchli, Philipp (2008). Gedruckte Zürcher Mandate zum Armenwesen von der Reformation bis 1675. Zwingliana, 35:101-115.

Abstract

Die gedruckten Zürcher Mandate zum Armenwesen zeigen allgemeine Tendenzen auf, die für alle Bereiche gelten: wenig grundlegende Änderungen, Bildung konsolidierter Texte, Bemühung um deren Durchsetzung und vielfältige Reaktion auf zeitbedingte Probleme. Trotz der beschränkten Quellenbasis, die diese Mandate bilden, verweist diese vielfältig auf die Realität eines sich entwickelnden frühneuzeitlichen Staatswesens.

Abstract

Die gedruckten Zürcher Mandate zum Armenwesen zeigen allgemeine Tendenzen auf, die für alle Bereiche gelten: wenig grundlegende Änderungen, Bildung konsolidierter Texte, Bemühung um deren Durchsetzung und vielfältige Reaktion auf zeitbedingte Probleme. Trotz der beschränkten Quellenbasis, die diese Mandate bilden, verweist diese vielfältig auf die Realität eines sich entwickelnden frühneuzeitlichen Staatswesens.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:01 Faculty of Theology > Institute of Theology
Dewey Decimal Classification:230 Christianity & Christian theology
Uncontrolled Keywords:Church Ordinances, Church History, Reformation History, Zurich
Language:German
Date:2008
Deposited On:28 Jan 2009 13:04
Last Modified:18 Feb 2018 10:20
Publisher:Theologischer Verlag Zürich
ISSN:0254-4407
OA Status:Closed
Official URL:http://www.zwingliverein.ch/zwingliana/
Related URLs:http://www.tvz.ref.ch/ (Publisher)
https://biblio.uzh.ch/F/?local_base=UZH01&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=000240878
http://www.uzh.ch/irg/kio.html

Download

Full text not available from this repository.