Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Wider die Verlärmung der Alpen. Echos einer Debatte aus den 1950er Jahren


Gallati, Mischa (2014). Wider die Verlärmung der Alpen. Echos einer Debatte aus den 1950er Jahren. Schweizer Volkskunde = Folklore Suisse = Folclore Svizzero, 104(2):30-33.

Abstract

Als in den 1950er Jahren der Alpentourismus zu einem Massenphänomen wird, entspinnt ein Konflikt um die sogenannte Alpenfliegerei. Anti-Lärm-Aktivisten und Alpinisten fordern ein Verbot derselben, während Lobbyisten der Tourismusbranche und Aviatiker den Mythos der Schweizer Flugrettung bemühen, um touristische Alpenrundflüge und Gletscherlandungen zu legitimieren. Lärm wird zum Signum einer wirtschaftlichen Entwicklung, die lange vor dem ökologischen Paradigmenwechel um 1970 als zunehmend ambivalent erfahren wird.

Abstract

Als in den 1950er Jahren der Alpentourismus zu einem Massenphänomen wird, entspinnt ein Konflikt um die sogenannte Alpenfliegerei. Anti-Lärm-Aktivisten und Alpinisten fordern ein Verbot derselben, während Lobbyisten der Tourismusbranche und Aviatiker den Mythos der Schweizer Flugrettung bemühen, um touristische Alpenrundflüge und Gletscherlandungen zu legitimieren. Lärm wird zum Signum einer wirtschaftlichen Entwicklung, die lange vor dem ökologischen Paradigmenwechel um 1970 als zunehmend ambivalent erfahren wird.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Department of Social Anthropology and Cultural Studies
Dewey Decimal Classification:790 Sports, games & entertainment
390 Customs, etiquette & folklore
300 Social sciences, sociology & anthropology
Language:German
Date:2014
Deposited On:11 Dec 2014 14:38
Last Modified:14 Feb 2018 22:10
Publisher:Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde
ISSN:1420-4185
OA Status:Closed
Related URLs:http://www.volkskunde.ch/de/sgv/publikationen/zeitschriften/svk---fs.html (Publisher)

Download

Full text not available from this repository.