Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Kommunikation im modernen Wirtschaftsleben: mehr als Web 2.0!


Dietl, H (2008). Kommunikation im modernen Wirtschaftsleben: mehr als Web 2.0! Zeitschrift Führung und Organisation (zfo), 77(4):226-227.

Abstract

Führung und Organisation basieren auf Kommunikation. Interessant ist dabei vor allem die Vielfalt, mit der uns Kommunikation im Wirtschaftsleben begegnet. Die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien ermöglichen es uns, Raum- und Zeitgrenzen nahezu mühelos zu überwinden. Informations- und Kommunikationskosten wurden durch die digitale Revolution drastisch verringert. Dies eröffnet ganz neue Formen der Kommunikation. Im Web 2.0 beispielsweise wird der Kommunikationsinhalt nicht mehr von großen Mediengesellschaften, sondern von den Konsumenten selbst produziert. Hieraus ergeben sich wiederum neue Geschäftsmöglichkeiten. Im Internet entstehen immer neue Kommunikationsplattformen: Dating-Portale, Job- und Tauschbörsen, soziale Netzwerke wie MySpace, Wikis, Blogs, Foto- und Videoportale wie Flickr und YouTube sowie soziale Bookmark-Portale wie del.icio.us. Wirtschaftlich zeichnen sich diese Kommunikationsplattformen durch ausgeprägte Netzwerkeffekte aus. Das bedeutet, dass der Nutzen eines Plattformteilnehmers von der Qualität und vor allem der Quantität der übrigen Plattformteilnehmer abhängt. In der Regel steigt dabei der Wert einer solchen Kommunikationsplattform für jeden Teilnehmer, je mehr Teilnehmer die Plattform benutzen.

Abstract

Führung und Organisation basieren auf Kommunikation. Interessant ist dabei vor allem die Vielfalt, mit der uns Kommunikation im Wirtschaftsleben begegnet. Die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien ermöglichen es uns, Raum- und Zeitgrenzen nahezu mühelos zu überwinden. Informations- und Kommunikationskosten wurden durch die digitale Revolution drastisch verringert. Dies eröffnet ganz neue Formen der Kommunikation. Im Web 2.0 beispielsweise wird der Kommunikationsinhalt nicht mehr von großen Mediengesellschaften, sondern von den Konsumenten selbst produziert. Hieraus ergeben sich wiederum neue Geschäftsmöglichkeiten. Im Internet entstehen immer neue Kommunikationsplattformen: Dating-Portale, Job- und Tauschbörsen, soziale Netzwerke wie MySpace, Wikis, Blogs, Foto- und Videoportale wie Flickr und YouTube sowie soziale Bookmark-Portale wie del.icio.us. Wirtschaftlich zeichnen sich diese Kommunikationsplattformen durch ausgeprägte Netzwerkeffekte aus. Das bedeutet, dass der Nutzen eines Plattformteilnehmers von der Qualität und vor allem der Quantität der übrigen Plattformteilnehmer abhängt. In der Regel steigt dabei der Wert einer solchen Kommunikationsplattform für jeden Teilnehmer, je mehr Teilnehmer die Plattform benutzen.

Statistics

Downloads

11 downloads since deposited on 23 Jan 2009
1 download since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Business Administration
Dewey Decimal Classification:330 Economics
Language:German
Date:2008
Deposited On:23 Jan 2009 15:28
Last Modified:18 Feb 2018 10:33
Publisher:Schäffer-Poeschel Verlag
ISSN:0722-7485
OA Status:Closed
Official URL:http://www.wiso-net.de/webcgi?START=A60&DOKV_DB=ZECO&DOKV_NO=ZFO080801005&DOKV_HS=0&PP=1

Download