Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Antike und Abendland


Antike und Abendland. Edited by: von Koppenfels, Werner; Krasser, Helmut; Kühlmann, Wilhelm; Möllendorff, Peter; Riedweg, Christoph; Schuller, Wolfgang; Stillers, Rainer (2015). Berlin/Boston: De Gruyter.

Abstract

Das Jahrbuch Antike und Abendland versteht sich als Forum für eine fächerübergreifende Diskussion von Themen aus dem Bereich der Antike und ihrer Wirkungsgeschichte. Im Herausgebergremium sind die Disziplinen Klassische Philologie, Alte Geschichte, Germanistik, Romanistik und Anglistik vertreten.

Abstract

Das Jahrbuch Antike und Abendland versteht sich als Forum für eine fächerübergreifende Diskussion von Themen aus dem Bereich der Antike und ihrer Wirkungsgeschichte. Im Herausgebergremium sind die Disziplinen Klassische Philologie, Alte Geschichte, Germanistik, Romanistik und Anglistik vertreten.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Department of Greek and Latin Philology
Dewey Decimal Classification:470 Latin & Italic languages
480 Classical & modern Greek languages
Language:German
Date:November 2015
Deposited On:15 Dec 2015 16:13
Last Modified:08 Dec 2017 15:57
Publisher:De Gruyter
Volume:61
ISSN:1613-0421
Additional Information:Jahrbuch
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Publisher DOI:https://doi.org/http://www.degruyter.com/view/j/anti.2015.61.issue-1/issue-files/anti.2015.61.issue-1.xml
Related URLs:http://www.degruyter.com/view/j/anti
http://www.zora.uzh.ch/128664/

Download

Full text not available from this repository.
View at publisher