Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Lungen- und Pleuraläsionen vor und nach der Flächensanierung gegen Enzootische Pneumonie und Actinobazillose sowie Organ- und Schlachtkörperveränderungen bei Schlachtschweinen in der Schweiz


Sidler, Xaver; Eichhorn, J; Geiser, V; Bürgi, E; Schüpbach, G; Overesch, G; Stephan, R; Schmitt, S; Hässig, Michael; Sydler, T (2015). Lungen- und Pleuraläsionen vor und nach der Flächensanierung gegen Enzootische Pneumonie und Actinobazillose sowie Organ- und Schlachtkörperveränderungen bei Schlachtschweinen in der Schweiz. Schweizer Archiv für Tierheilkunde, 157(12):665-673.

Abstract

In einer repräsentativen Querschnittstudie wurden während 12 Monaten in den Jahren 2008/2009 in vier Schlachthöfen in der Schweiz Lungen- und Pleura-Läsionen sowie Veränderungen an Organen und Schlachttierkörper von 34 706 Schlachtschweinen bezüglich Häufigkeit und Art der Veränderungen untersucht. Von 24 276 untersuchten Sigeln wiesen 91.2% der Lungen, 94.4% der Herzen und 95.5% der Lebern keine makroskopisch sichtbaren Veränderungen auf. Schlachtschweine, welche für ein Label-Programm produziert wurden, wiesen signifikant weniger Bronchopneumonien und narbige Einziehungen an den Spitzenlappen, diffuse Pleuritiden und Echinokokkenveränderungen bei Lebern auf. In Betrieben, die durch den Schweizerischen Schweinegesundheitsdienst (SGD) betreut wurden, konnten im Vergleich zu den Nicht-SGD-Betrieben signifikant weniger Bronchopneumonien und Pneumonie- Residuen, diffuse Pleuritiden, Pleuritis/Perikarditis und „Milkspots“ nachgewiesen werden. Dank der Flächensanierung gegen die Enzootische Pneumonie (EP) und Actinobacillose konnte die Lungengesundheit markant verbessert und die Häufigkeit von chronischen Pleuritiden deutlich gesenkt werden. Die Ergebnisse dieser Querschnittsstudie lassen auf eine gute Herdengesundheit bei Mastschweinen in der Schweiz schliessen.

In a representative cross-sectional study during 12 months of the years 2008/2009 in four abattoirs in Switzerland, lung and pleura lesions as well as lesions of slaughter carcasses and organs of 34 706 pigs were studied for frequency and type of macroscopic lesions. Of the 24 276 examined pigs, 91.2% of the lungs, 94.4% of the heart and 95.5% of the livers showed no macroscopically visible lesions. Pigs that were produced for a label program had significantly less bronchopneumonia and pneumonia residuals, pleuritis and liver lesions due to echinococcosis. Pigs supervised by the Swiss Pig Health Service (SGD), showed significantly less bronchopneumonia and pneumonia residuals, diffuse pleuritis, pleuritis/pericarditis and milkspots compared to the non-SGD supervised farms. Thanks to the national eradication program for enzootic pneumonia (EP) and actinobacillosis, the health status of lungs has been considerably improved and the prevalence of pleurisy decreased considerably. The results of this study indicate a good herd health in Swiss pig production.

Abstract

In einer repräsentativen Querschnittstudie wurden während 12 Monaten in den Jahren 2008/2009 in vier Schlachthöfen in der Schweiz Lungen- und Pleura-Läsionen sowie Veränderungen an Organen und Schlachttierkörper von 34 706 Schlachtschweinen bezüglich Häufigkeit und Art der Veränderungen untersucht. Von 24 276 untersuchten Sigeln wiesen 91.2% der Lungen, 94.4% der Herzen und 95.5% der Lebern keine makroskopisch sichtbaren Veränderungen auf. Schlachtschweine, welche für ein Label-Programm produziert wurden, wiesen signifikant weniger Bronchopneumonien und narbige Einziehungen an den Spitzenlappen, diffuse Pleuritiden und Echinokokkenveränderungen bei Lebern auf. In Betrieben, die durch den Schweizerischen Schweinegesundheitsdienst (SGD) betreut wurden, konnten im Vergleich zu den Nicht-SGD-Betrieben signifikant weniger Bronchopneumonien und Pneumonie- Residuen, diffuse Pleuritiden, Pleuritis/Perikarditis und „Milkspots“ nachgewiesen werden. Dank der Flächensanierung gegen die Enzootische Pneumonie (EP) und Actinobacillose konnte die Lungengesundheit markant verbessert und die Häufigkeit von chronischen Pleuritiden deutlich gesenkt werden. Die Ergebnisse dieser Querschnittsstudie lassen auf eine gute Herdengesundheit bei Mastschweinen in der Schweiz schliessen.

In a representative cross-sectional study during 12 months of the years 2008/2009 in four abattoirs in Switzerland, lung and pleura lesions as well as lesions of slaughter carcasses and organs of 34 706 pigs were studied for frequency and type of macroscopic lesions. Of the 24 276 examined pigs, 91.2% of the lungs, 94.4% of the heart and 95.5% of the livers showed no macroscopically visible lesions. Pigs that were produced for a label program had significantly less bronchopneumonia and pneumonia residuals, pleuritis and liver lesions due to echinococcosis. Pigs supervised by the Swiss Pig Health Service (SGD), showed significantly less bronchopneumonia and pneumonia residuals, diffuse pleuritis, pleuritis/pericarditis and milkspots compared to the non-SGD supervised farms. Thanks to the national eradication program for enzootic pneumonia (EP) and actinobacillosis, the health status of lungs has been considerably improved and the prevalence of pleurisy decreased considerably. The results of this study indicate a good herd health in Swiss pig production.

Statistics

Altmetrics

Downloads

48 downloads since deposited on 29 Dec 2015
31 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:Lung and pleura lesions before and after implementation of a national eradication program against enzootic pneumonia and actinobacillosis and lesions of slaughter carcasses and organs of slaughter pigs in Switzerland
Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:05 Vetsuisse Faculty > Institute of Veterinary Pathology
05 Vetsuisse Faculty > Veterinary Clinic > Department of Farm Animals
Dewey Decimal Classification:570 Life sciences; biology
630 Agriculture
Language:German
Date:1 August 2015
Deposited On:29 Dec 2015 14:18
Last Modified:05 Apr 2016 19:46
Publisher:Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte
ISSN:0036-7281
Publisher DOI:https://doi.org/10.17236/sat00044
Related URLs:http://www.gstsvs.ch/de/sat/archiv/2015/122015/wissenschaft-science-122015.html?tx_igiplogin_pi2[ipauthfail]=1#c11991

Download

Download PDF  'Lungen- und Pleuraläsionen vor und nach der Flächensanierung gegen Enzootische Pneumonie und Actinobazillose sowie Organ- und Schlachtkörperveränderungen bei Schlachtschweinen in der Schweiz'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 283kB
View at publisher