Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Meret Fehlmann als Expertin für historische Romane in der Literatursendung BuchZeichen über Rebecca Gablés Roman "Das Haupt der Welt", Radio SRF 1


Fehlmann, Meret (2014). Meret Fehlmann als Expertin für historische Romane in der Literatursendung BuchZeichen über Rebecca Gablés Roman "Das Haupt der Welt", Radio SRF 1. Zürich: Radio SRF.

Statistics

Additional indexing

Other titles:Wir befinden uns im frühen deutschen Mittelalter. Der junge sechzehnjährige Otto, später Otto der Grosse genannt, führt den Sturm auf die Brandenburg an. Es ist ein eiskalter Wintertag im Jahre 929 nach Christus. Der Fluss, die Havel ist gefroren. Noch ist das Eis bläulich weiss, doch bald wird es rot gefärbt sein. Rebecca Gablé versteht es gekonnt, die Wirren und Kämpfe um die Herrschaft Otto des Grossen aufzuzeigen. Geschickt nähert sie sich dieser historischen Figur aus der Perspektive eines slavischen Fürstensohnes und dessen Schwester an.
Item Type:Scientific Publication in Electronic Form
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Department of Social Anthropology and Cultural Studies
Dewey Decimal Classification:790 Sports, games & entertainment
390 Customs, etiquette & folklore
300 Social sciences, sociology & anthropology
Language:German
Date:5 January 2014
Deposited On:27 Jan 2016 10:33
Last Modified:05 Apr 2016 20:02
Publisher:Radio SRF
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.srf.ch/play/radio/buchzeichen/audio/das-haupt-der-welt?id=5837065d-8ed2-497e-a739-1754cbe2e6de#?station=

Download

Full text not available from this repository.

Article Networks

Author Collaborations