Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Aktuelle Diagnostik und operative Therapie der Endometriose in der Praxis


Imesch, Patrick; Fink, Daniel (2015). Aktuelle Diagnostik und operative Therapie der Endometriose in der Praxis. info@gynäkologie, 2015(3):18-20.

Abstract

Endometriose definiert sich durch das Vorhandensein von endometriumartiger Schleimhaut ausserhalb des Cavum uteri. Es handelt sich dabei um eine häufige Krankheit, man geht davon aus, dass ca. 6–10% der Frauen im reproduktiven Alter an Endometriose leiden. Die Erkrankung manifestiert sich vor allem durch Dysmenorrhoe, chronische Unterbauchschmerzen, Dyspareunie und Dyschezie. Häufig ist die Endometriose
zudem mit Sterilität assoziiert.

Abstract

Endometriose definiert sich durch das Vorhandensein von endometriumartiger Schleimhaut ausserhalb des Cavum uteri. Es handelt sich dabei um eine häufige Krankheit, man geht davon aus, dass ca. 6–10% der Frauen im reproduktiven Alter an Endometriose leiden. Die Erkrankung manifestiert sich vor allem durch Dysmenorrhoe, chronische Unterbauchschmerzen, Dyspareunie und Dyschezie. Häufig ist die Endometriose
zudem mit Sterilität assoziiert.

Statistics

Downloads

1 download since deposited on 05 Feb 2016
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Gynecology
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2015
Deposited On:05 Feb 2016 14:27
Last Modified:08 Dec 2017 18:41
Publisher:Aerzteverlag Medinfo AG
ISSN:1664-8382
Official URL:http://e-learning.tellmed.ch/include_php/previewdoc.php?file_id=14313
Related URLs:http://www.medinfo-verlag.ch/zeitschriften/info-gynaekologie/charakteristika (Publisher)

Download