Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Autonomie und Verletzlichkeit Der moralische Status von Kindern und die Rechtfertigung von Erziehung


Giesinger, Johannes (2007). Autonomie und Verletzlichkeit Der moralische Status von Kindern und die Rechtfertigung von Erziehung. Bielefeld: Transcript.

Abstract

Drei Fragen stehen im Zentrum dieser Studie: Erstens wird nach dem moralischen Status von Kindern gefragt, zweitens nach dem angemessenen Verständnis der Begriffe »Kind« und »Kindheit« sowie drittens nach der Legitimität pädagogischer Eingriffe. Pointierte Antworten auf diese – untereinander eng verknüpften – Fragestellungen werden im Rahmen einer eigenständigen Argumentation entwickelt, die sich an den aktuellen Debatten der angelsächsischen Ethik und Erziehungsphilosophie orientiert. So entsteht eine philosophisch präzise und doch leicht lesbare Einführung in die Ethik pädagogischen Handelns

Abstract

Drei Fragen stehen im Zentrum dieser Studie: Erstens wird nach dem moralischen Status von Kindern gefragt, zweitens nach dem angemessenen Verständnis der Begriffe »Kind« und »Kindheit« sowie drittens nach der Legitimität pädagogischer Eingriffe. Pointierte Antworten auf diese – untereinander eng verknüpften – Fragestellungen werden im Rahmen einer eigenständigen Argumentation entwickelt, die sich an den aktuellen Debatten der angelsächsischen Ethik und Erziehungsphilosophie orientiert. So entsteht eine philosophisch präzise und doch leicht lesbare Einführung in die Ethik pädagogischen Handelns

Statistics

Citations

9 citations in Microsoft Academic

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Monograph
Communities & Collections:01 Faculty of Theology > Center for Ethics
06 Faculty of Arts > Institute of Philosophy
Dewey Decimal Classification:100 Philosophy
Uncontrolled Keywords:Pädagogische Ethik, Paternalismus, Kindheit, Eltern-Kind-Beziehung, Bildung, Familie, Ethik, Sozialpädagogik, Familiensoziologie, Pädagogik
Language:German
Date:July 2007
Deposited On:25 Feb 2016 13:39
Last Modified:18 Feb 2018 13:17
Publisher:Transcript
Number of Pages:218
ISBN:978-3-89942-795-0
OA Status:Closed
Related URLs:http://www.transcript-verlag.de/978-3-89942-795-0/autonomie-und-verletzlichkeit

Download

Full text not available from this repository.