Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Soziale Teilhabe von Kindern in inklusiven Klassen


Garrote, Ariana (2016). Soziale Teilhabe von Kindern in inklusiven Klassen. Empirische Pädagogik (EP), 30(1):67-80.

Abstract

Die Studie untersucht die soziale Teilhabe von N = 336 Kindern der ersten bis dritten Stufe in 20 inklusiven Primarschulklassen, in denen Kinder mit einer kognitiven Beeinträchtigung (intellektuelle Beeinträchtigung oder schwere Lernbeeinträchtigung) unterrichtet werden. Die soziale Teilhabe wurde mit soziometrischen Methoden erhoben. Die befragten Kinder mit einer kognitiven Beeinträchtigung sind weniger beliebt, werden weniger oft als Spielgefährten genannt und werden öfter abgelehnt als ihre Peers. Bezüglich der Anzahl Freunde wurde jedoch kein Unterschied zwischen den Lernenden mit einer kognitiven Beeinträchtigung und ihren Peers gefunden. In Klassen, in denen viele Kinder miteinander befreundet sind und die Ablehnung zwischen den Kindern insgesamt niedriger ist, scheinen Lernende mit einer kognitiven Beeinträchtigung leichter Freundschaften knüpfen zu können.

Abstract

Die Studie untersucht die soziale Teilhabe von N = 336 Kindern der ersten bis dritten Stufe in 20 inklusiven Primarschulklassen, in denen Kinder mit einer kognitiven Beeinträchtigung (intellektuelle Beeinträchtigung oder schwere Lernbeeinträchtigung) unterrichtet werden. Die soziale Teilhabe wurde mit soziometrischen Methoden erhoben. Die befragten Kinder mit einer kognitiven Beeinträchtigung sind weniger beliebt, werden weniger oft als Spielgefährten genannt und werden öfter abgelehnt als ihre Peers. Bezüglich der Anzahl Freunde wurde jedoch kein Unterschied zwischen den Lernenden mit einer kognitiven Beeinträchtigung und ihren Peers gefunden. In Klassen, in denen viele Kinder miteinander befreundet sind und die Ablehnung zwischen den Kindern insgesamt niedriger ist, scheinen Lernende mit einer kognitiven Beeinträchtigung leichter Freundschaften knüpfen zu können.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Education
Dewey Decimal Classification:370 Education
Language:German
Date:1 May 2016
Deposited On:11 May 2016 13:45
Last Modified:11 May 2016 13:45
Publisher:Empirische Paedagogik e.V.
ISSN:0931-5020
Related URLs:http://www.recherche-portal.ch/ZAD:default_scope:ebi01_prod004928109 (Library Catalogue)

Download

Full text not available from this repository.

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations