Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Bilder geben: Übertragungen zwischen Film und Psychiatrie


Binotto, Johannes (2016). Bilder geben: Übertragungen zwischen Film und Psychiatrie. Filmbulletin: Zeitschrift für Film und Kino, 2:46-55.

Abstract

Es kann nicht verwundern, dass das Kino seit seiner Erfindung von der Psychiatrie besonders fasziniert ist. Denn der psychiatrische Imaginationsraum ist mit seiner exzessiven Bildproduktion sowohl auf Arzt- wie Patientenseite nicht nur ein ungemein reichhaltiges Sujet für den Film. Vielmehr sind die von der Psychiatrie und ihren bildgebenden Verfahren aufgeworfenen Fragen nach der Wahr- oder Wahnhaftigkeit von Bildern genau dieselben, die auch das Kino von Anfang an umtreiben.

Abstract

Es kann nicht verwundern, dass das Kino seit seiner Erfindung von der Psychiatrie besonders fasziniert ist. Denn der psychiatrische Imaginationsraum ist mit seiner exzessiven Bildproduktion sowohl auf Arzt- wie Patientenseite nicht nur ein ungemein reichhaltiges Sujet für den Film. Vielmehr sind die von der Psychiatrie und ihren bildgebenden Verfahren aufgeworfenen Fragen nach der Wahr- oder Wahnhaftigkeit von Bildern genau dieselben, die auch das Kino von Anfang an umtreiben.

Statistics

Downloads

24 downloads since deposited on 25 May 2016
16 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > English Department
Dewey Decimal Classification:820 English & Old English literatures
Language:German
Date:March 2016
Deposited On:25 May 2016 15:32
Last Modified:08 Dec 2017 19:32
Publisher:Filmbulletin
ISSN:0257-7852
Related URLs:http://www.filmbulletin.ch/

Download

Download PDF  'Bilder geben: Übertragungen zwischen Film und Psychiatrie'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 12MB