Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Stolpersteine bei der Therapie erkennen: Bei der Behandlung von Folter- und Kriegsüberlebenden muss auch äusseren Umständen Rechnung getragen werden


Passardi, Sandra (2016). Stolpersteine bei der Therapie erkennen: Bei der Behandlung von Folter- und Kriegsüberlebenden muss auch äusseren Umständen Rechnung getragen werden. Psychoscope, 2016(2):17-19.

Statistics

Downloads

12 downloads since deposited on 07 Jun 2016
10 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2016
Deposited On:07 Jun 2016 13:10
Last Modified:08 Dec 2017 19:39
Publisher:Föderation der Schweizer PsychologInnen (FSP)
ISSN:1420-620X
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:https://www.psychologie.ch/fileadmin/user_upload/dokumente/aktuell/Psychoscope/2016/PSC2-16_ganz_de.pdf

Download

Download PDF  'Stolpersteine bei der Therapie erkennen: Bei der Behandlung von Folter- und Kriegsüberlebenden muss auch äusseren Umständen Rechnung getragen werden'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 74kB