Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Die Kathedrale von Reims: Teil II.4 (Skulpturen, Textband)


Die Kathedrale von Reims: Teil II.4 (Skulpturen, Textband). Edited by: Hamann-Mac Lean, R; Schüssler, I; Claussen, P C; Sünder-Gass, M (2008). Stuttgart, Germany: Franz Steiner.

Abstract

Im Frühjahr 1993 ist Teil I des Reims-Werkes – die Architektur – erschienen, in dem das Labyrinth als ein genaues Verzeichnis der vier beteiligten maßgebenden Architekten und ihres jeweiligen Anteils an der Errichtung der Kathedrale gedeutet wird, der sich am bestehenden Bau auch in Einzelheiten nachweisen lässt. Schon hier wurden die Skulpturen mit einbezogen, vor allem ihre Nomenklatur und ihre mögliche Verteilung in der Architektur.
Im zweiten Teil stehen nun die künstlerischen Absichten im Einzelfall, die Qualität der Erfindung und Ausführung der einzelnen Bildwerke im Vordergrund, kurzum Stilbildung und Händescheidung. Ein besonderes Augenmerk gilt auch der Vorbildfunktion von Reims in der europäischen Kunst des 13. Jahrhunderts.
Dieser Textband ergänzt die vier bereits vorliegenden Abbildungsbände der "Kathedrale von Reims II: Die Skulpturen" und präsentiert den Bestand corpusartig topographisch ge­ordnet.

Abstract

Im Frühjahr 1993 ist Teil I des Reims-Werkes – die Architektur – erschienen, in dem das Labyrinth als ein genaues Verzeichnis der vier beteiligten maßgebenden Architekten und ihres jeweiligen Anteils an der Errichtung der Kathedrale gedeutet wird, der sich am bestehenden Bau auch in Einzelheiten nachweisen lässt. Schon hier wurden die Skulpturen mit einbezogen, vor allem ihre Nomenklatur und ihre mögliche Verteilung in der Architektur.
Im zweiten Teil stehen nun die künstlerischen Absichten im Einzelfall, die Qualität der Erfindung und Ausführung der einzelnen Bildwerke im Vordergrund, kurzum Stilbildung und Händescheidung. Ein besonderes Augenmerk gilt auch der Vorbildfunktion von Reims in der europäischen Kunst des 13. Jahrhunderts.
Dieser Textband ergänzt die vier bereits vorliegenden Abbildungsbände der "Kathedrale von Reims II: Die Skulpturen" und präsentiert den Bestand corpusartig topographisch ge­ordnet.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Art History
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Language:German
Date:2008
Deposited On:12 Feb 2009 13:16
Last Modified:05 Apr 2016 12:58
Publisher:Franz Steiner
Number of Pages:302
ISBN:978-3-515-06837-6
Additional Information:Zum 100. Geburtstag von Richard Hamann-Mac Lean am 19. April 2008 aus dem Nachlaß herausgegeben
Official URL:http://www.steiner-verlag.de/titel/56533.html
Related URLs:http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=005594025

Download

Full text not available from this repository.

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations