Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Normale und abnormale kolposkopische Befunde: Klassifikation und Bedeutung: Welche Befunde sind „gefährlich“?


Betschart, Cornelia; Ghisu, Gian-Piero; Baege, Astrid; Fink, Daniel (2016). Normale und abnormale kolposkopische Befunde: Klassifikation und Bedeutung: Welche Befunde sind „gefährlich“? Schweizer Zeitschrift für Gynäkologie und Geburtshilfe in der Praxis, 2016(4):6-13.

Abstract

Durch die Erkenntnisse der Zusammenhänge zwischen HPV-Infektion und Dysplasie ist das ideale Management in der gynäkologischen Krebsvorsorge zunehmend herausfordernd. Der Artikel erklärt die Bedeutung kolposkopischer Befunde für einen eventuellen Therapieentscheid und erläutert dabei die neuere Klassifikation.

Abstract

Durch die Erkenntnisse der Zusammenhänge zwischen HPV-Infektion und Dysplasie ist das ideale Management in der gynäkologischen Krebsvorsorge zunehmend herausfordernd. Der Artikel erklärt die Bedeutung kolposkopischer Befunde für einen eventuellen Therapieentscheid und erläutert dabei die neuere Klassifikation.

Statistics

Downloads

41 downloads since deposited on 16 Feb 2017
41 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Gynecology
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2016
Deposited On:16 Feb 2017 09:09
Last Modified:08 Dec 2017 23:50
Publisher:Rosenfluh
ISSN:1661-0199
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:https://www.rosenfluh.ch/media/gynaekologie/2016/04/Normale-und-abnormale-kolposkopische-Befunde.pdf
Related URLs:https://www.rosenfluh.ch/gynaekologie-2016-04

Download

Download PDF  'Normale und abnormale kolposkopische Befunde: Klassifikation und Bedeutung: Welche Befunde sind „gefährlich“?'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 407kB