Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Nobelpreis für Angus Deaton : ein findiger Vermesser der Ökonomie


Pomeranz, Dina. Nobelpreis für Angus Deaton : ein findiger Vermesser der Ökonomie. In: Neue Zürcher Zeitung, 17 October 2015, p.39.

Abstract

Der Wirtschaftsforscher Angus Deaton hat die Entwicklungsökonomie geprägt. Dank seinen bahnbrechenden Beiträgen konnte dokumentiert werden, wie sich über die Zeit der Wohlstand in der Welt erhöht hat.

Abstract

Der Wirtschaftsforscher Angus Deaton hat die Entwicklungsökonomie geprägt. Dank seinen bahnbrechenden Beiträgen konnte dokumentiert werden, wie sich über die Zeit der Wohlstand in der Welt erhöht hat.

Statistics

Downloads

17 downloads since deposited on 31 May 2017
12 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:Angus Deaton - ein Pionier der Erforschung von Armut und Ungleichheit
Item Type:Newspaper Article
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Economics
Dewey Decimal Classification:330 Economics
Language:German
Date:17 October 2015
Deposited On:31 May 2017 14:34
Last Modified:14 Feb 2018 11:34
Publisher:Neue Zürcher Zeitung AG
ISSN:0376-6829
OA Status:Green
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:https://www.nzz.ch/wirtschaft/wirtschaftspolitik/ein-findiger-vermesser-der-oekonomie-1.18631082

Download

Download PDF  'Nobelpreis für Angus Deaton : ein findiger Vermesser der Ökonomie'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 106kB