Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Reichsidee und Reichsorganisation im Perserreich: Zweite, bearbeitete und stark erweiterte Auflage


Frei, Peter; Koch, Klaus (1996). Reichsidee und Reichsorganisation im Perserreich: Zweite, bearbeitete und stark erweiterte Auflage. Freiburg, Switzerland / Göttingen, Germany: Universitätsverlag / Vandenhoeck & Ruprecht.

Abstract

Die in diesem Band versammelten Arbeiten von P. Frei ("Zentralgewalt und Lokalautonomie im Achämenidenreich") und K. Koch ("Weltordnung und Reichsidee im alten Iran") erschienen 1984 erstmals als OBO 55, waren aber nach kurzer Zeit bereits vergriffen. Qualität und Originalität der beiden für das Verständnis der achämenidischen Reichsideologie und Reichsverwaltung bahnbrechenden Beiträge machten eine Neuauflage unentbehrlich, zumal sich neueste Forschungen zur Entstehung und Kanonisierung der Tora nach wie vor auf die grundlegenden Thesen von Frei und Koch beziehen.
Der vorliegende Band hat den dreifachen Umfang seines Vorgängers. Frei legt seinen Text von 1984 zunächst in unveränderter Gestalt vor. Er hält an seiner früheren These bezüglich der Reichsautorisation fest und fügt in einem ausführlichen Nachtrag neues Material hinzu, diskutiert neuere Studien zur Sache und nimmt Stellung zu Rezensionen und Kritiken. Koch hat die revidierte Fassung seines Beitrages um eine ausführliche Studie über "Esra und Jehud" erweitert, die neue Einsichten in den Artaxerxes-Firman (Esra 7,12-26), eine Esra-Denkschrift (Esra 7-10* + Neh 8-9*, vgl. Esdras α') und das Esra-Unternehmen eröffnet und auch das literarische wie historische Verhältnis von Esra und Nehemia einer Klärung zuführt.

Abstract

Die in diesem Band versammelten Arbeiten von P. Frei ("Zentralgewalt und Lokalautonomie im Achämenidenreich") und K. Koch ("Weltordnung und Reichsidee im alten Iran") erschienen 1984 erstmals als OBO 55, waren aber nach kurzer Zeit bereits vergriffen. Qualität und Originalität der beiden für das Verständnis der achämenidischen Reichsideologie und Reichsverwaltung bahnbrechenden Beiträge machten eine Neuauflage unentbehrlich, zumal sich neueste Forschungen zur Entstehung und Kanonisierung der Tora nach wie vor auf die grundlegenden Thesen von Frei und Koch beziehen.
Der vorliegende Band hat den dreifachen Umfang seines Vorgängers. Frei legt seinen Text von 1984 zunächst in unveränderter Gestalt vor. Er hält an seiner früheren These bezüglich der Reichsautorisation fest und fügt in einem ausführlichen Nachtrag neues Material hinzu, diskutiert neuere Studien zur Sache und nimmt Stellung zu Rezensionen und Kritiken. Koch hat die revidierte Fassung seines Beitrages um eine ausführliche Studie über "Esra und Jehud" erweitert, die neue Einsichten in den Artaxerxes-Firman (Esra 7,12-26), eine Esra-Denkschrift (Esra 7-10* + Neh 8-9*, vgl. Esdras α') und das Esra-Unternehmen eröffnet und auch das literarische wie historische Verhältnis von Esra und Nehemia einer Klärung zuführt.

Statistics

Altmetrics

Downloads

57 downloads since deposited on 26 Jul 2017
57 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Monograph
Communities & Collections:Special Collections > Orbis Biblicus et Orientalis
Dewey Decimal Classification:200 Religion
290 Other religions
930 History of ancient world (to ca. 499)
Language:German
Date:1996
Deposited On:26 Jul 2017 11:51
Last Modified:26 Jul 2017 11:51
Publisher:Universitätsverlag / Vandenhoeck & Ruprecht
Series Name:Orbis Biblicus et Orientalis
Volume:55
Number of Pages:337
ISBN:3-7278-1045-9
Additional Information:2. Auflage, bearbeitet und erweitert 1996. Digitalisat erstellt durch Florian Lippke, Departement für Biblische Studien, Universität Freiburg Schweiz
Related URLs:http://www.zora.uzh.ch/54117/

Download

Download PDF  'Reichsidee und Reichsorganisation im Perserreich: Zweite, bearbeitete und stark erweiterte Auflage'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 8MB