Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Israeliten und Phönizier: Ihre Beziehungen im Spiegel der Archäologie und der Literatur des Alten Testaments und seiner Umwelt


Israeliten und Phönizier: Ihre Beziehungen im Spiegel der Archäologie und der Literatur des Alten Testaments und seiner Umwelt. Edited by: Witte, Markus; Diehl, Johannes F. (2008). Fribourg, Switzerland / Göttingen, Germany: Academic Press / Vandenhoeck & Ruprecht.

Abstract

Der vorliegende Band enthält die für den Druck durchgesehenen und erweiterten Vorträge, die auf den internationalen Symposien der Projektgruppe "Altorientalisch-Hellenistische Religionsgeschichte" (AHRG) in den Jahren 2005 und 2006 an der Universität Frankfurt am Main gehalten wurden, sowie zwei eigens für dieses Buch erbetene Artikel.
Die Beiträge stellen die zentrale Bedeutung der Phönizier als Vermittler zwischen Altem Orient und Okzident heraus. Sie widmen sich exemplarischen Feldern der phönizischen Sprache, Topographie, Ikonographie und Religionsgeschichte und beleuchten das Verhältnis zwischen "Israeliten" und "Phöniziern" im 1. Jahrtausend v. Chr., wie es sich aus archäologischen, historischen und literarischen Zeugnissen rekonstruieren lässt. Dabei verdeutlichen sowohl die Studien zur phönizischen Philologie, Bildwelt und Geschichte als auch die Untersuchungen einschlägiger alttestamentlicher Texte zur phönizischen Metropole Tyros sowie der Beitrag zur Religion der "Philister" die Problematik der Bestimmung von kulturellen und religiösen Identitäten, interkulturellen Verflechtungen und lokalen Besonderheiten in der Antike.

Abstract

Der vorliegende Band enthält die für den Druck durchgesehenen und erweiterten Vorträge, die auf den internationalen Symposien der Projektgruppe "Altorientalisch-Hellenistische Religionsgeschichte" (AHRG) in den Jahren 2005 und 2006 an der Universität Frankfurt am Main gehalten wurden, sowie zwei eigens für dieses Buch erbetene Artikel.
Die Beiträge stellen die zentrale Bedeutung der Phönizier als Vermittler zwischen Altem Orient und Okzident heraus. Sie widmen sich exemplarischen Feldern der phönizischen Sprache, Topographie, Ikonographie und Religionsgeschichte und beleuchten das Verhältnis zwischen "Israeliten" und "Phöniziern" im 1. Jahrtausend v. Chr., wie es sich aus archäologischen, historischen und literarischen Zeugnissen rekonstruieren lässt. Dabei verdeutlichen sowohl die Studien zur phönizischen Philologie, Bildwelt und Geschichte als auch die Untersuchungen einschlägiger alttestamentlicher Texte zur phönizischen Metropole Tyros sowie der Beitrag zur Religion der "Philister" die Problematik der Bestimmung von kulturellen und religiösen Identitäten, interkulturellen Verflechtungen und lokalen Besonderheiten in der Antike.

Statistics

Altmetrics

Downloads

120 downloads since deposited on 19 Dec 2017
120 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:Special Collections > Orbis Biblicus et Orientalis
Dewey Decimal Classification:200 Religion
290 Other religions
930 History of ancient world (to ca. 499)
Language:German
Date:2008
Deposited On:19 Dec 2017 13:32
Last Modified:18 Feb 2018 11:28
Publisher:Academic Press / Vandenhoeck & Ruprecht
Series Name:Orbis Biblicus et Orientalis
Volume:235
Number of Pages:292
ISSN:1015-1850
ISBN:978-3-7278-1621-5
OA Status:Green
Related URLs:http://www.zora.uzh.ch/54117/

Download

Download PDF  'Israeliten und Phönizier: Ihre Beziehungen im Spiegel der Archäologie und der Literatur des Alten Testaments und seiner Umwelt'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 9MB
Download PDF  'Israeliten und Phönizier: Ihre Beziehungen im Spiegel der Archäologie und der Literatur des Alten Testaments und seiner Umwelt'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: Image (JPEG) (Karte Die Levante im Zeitalter der Phönizier)
Size: 4MB