Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Chur, Bischöfliches Schloss, Marsölturm. Graffiti und Rötelzeichnungen im Churer Diözesanarchiv


Tischhauser, Ursina (2008). Chur, Bischöfliches Schloss, Marsölturm. Graffiti und Rötelzeichnungen im Churer Diözesanarchiv. Jahresberichte des Archäologischen Dienstes und der Denkmalpflege Graubünden 2007:83-95.

Abstract

2006 wurden beim Umbau des Diözesanarchivs im Marsölturm im bischöflichen Schloss in Chur zahlreiche Inschriften sowie eine Reihe von frühneuzeitlichen Stadtdarstellungen entdeckt und freigelegt. Die Autorin kann nachweisen, dass der Marsölturm in der frühen Neuzeit als Gefängnis für Geistliche genutzt wurde, die als Autoren der Inschriften und vermutlich auch der Stadtdarstellungen gelten dürfen.

Abstract

2006 wurden beim Umbau des Diözesanarchivs im Marsölturm im bischöflichen Schloss in Chur zahlreiche Inschriften sowie eine Reihe von frühneuzeitlichen Stadtdarstellungen entdeckt und freigelegt. Die Autorin kann nachweisen, dass der Marsölturm in der frühen Neuzeit als Gefängnis für Geistliche genutzt wurde, die als Autoren der Inschriften und vermutlich auch der Stadtdarstellungen gelten dürfen.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Art History
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Language:German
Date:2008
Deposited On:20 Feb 2009 14:33
Last Modified:05 Apr 2017 02:56
Publisher:Archäologischer Dienst und Kantonale Denkmalpflege
Related URLs:http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=002007499 (Library Catalogue)
http://www.denkmalpflege.gr.ch/index.php?id=177&L=2&type=98 (Publisher)

Download

Full text not available from this repository.

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations