Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Moderne Schlingentechniken bei Belastungsinkontinenz: Technik, Studienresultate, Komplikationen, Differenzialindikation


Scheiner, D; Betschart, C; Zachmann, S; Fink, D; Perucchini, D (2008). Moderne Schlingentechniken bei Belastungsinkontinenz: Technik, Studienresultate, Komplikationen, Differenzialindikation. Gynäkologie, (2):17-22.

Abstract

In den letzten zehn Jahren haben sich suburethrale Kunststoffschlingen zur Behandlung der Belastungsinkontinenz
bei der Frau als minimalinvasive, relativ komplikationsarme Techniken durchgesetzt und den bisherigen Goldstandard, die Kolposuspension nach Burch, abgelöst. Dennoch bedarf es weiterhin einer sorgfältigen Indikationsstellung für den Einsatz der Schlingen.

Abstract

In den letzten zehn Jahren haben sich suburethrale Kunststoffschlingen zur Behandlung der Belastungsinkontinenz
bei der Frau als minimalinvasive, relativ komplikationsarme Techniken durchgesetzt und den bisherigen Goldstandard, die Kolposuspension nach Burch, abgelöst. Dennoch bedarf es weiterhin einer sorgfältigen Indikationsstellung für den Einsatz der Schlingen.

Statistics

Downloads

5 downloads since deposited on 24 Feb 2009
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Gynecology
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2008
Deposited On:24 Feb 2009 12:12
Last Modified:05 Apr 2016 13:04
Publisher:Mediscope
Official URL:http://www.tellmed.ch/include_php/previewdoc.php?file_id=4535

Download

Preview Icon on Download
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 1MB