Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Wissenschaft unter Medialisierungsdruck


Bonfadelli, Heinz (2009). Wissenschaft unter Medialisierungsdruck. Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), (1):31-33.

Abstract

Wissenschaftsjournalismus gewinnt an Bedeutung. Zwei Arten von Berichterstattung lassen sich unterscheiden; die eine konzentriert sich auf Wissenschaft, die andere auf Journalismus. Mit dem Interesse an der Wissenschaft steigt gleichzeitig deren Legitimationsbedarf. Die Wissenschaft wandelt sich vom Elfenbeinturm zum öffentlichen Marktplatz. Aber eine reine Popularisierung der Wissenschaft reicht nicht. Es braucht auch mehr Professionalisierung.

Abstract

Wissenschaftsjournalismus gewinnt an Bedeutung. Zwei Arten von Berichterstattung lassen sich unterscheiden; die eine konzentriert sich auf Wissenschaft, die andere auf Journalismus. Mit dem Interesse an der Wissenschaft steigt gleichzeitig deren Legitimationsbedarf. Die Wissenschaft wandelt sich vom Elfenbeinturm zum öffentlichen Marktplatz. Aber eine reine Popularisierung der Wissenschaft reicht nicht. Es braucht auch mehr Professionalisierung.

Statistics

Downloads

394 downloads since deposited on 20 Apr 2009
92 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:Science under medialization pressure
Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Mass Communication and Media Research
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Language:German
Date:March 2009
Deposited On:20 Apr 2009 11:31
Last Modified:06 Dec 2017 19:30
Publisher:Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften
ISSN:1420-6560
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.sagw.ch/de/sagw/oeffentlichkeitsarbeit/bulletin/bulletin-2009.html

Download

Download PDF  'Wissenschaft unter Medialisierungsdruck'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 1MB