Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Selbstüberschätzung von Bewerbern kann erkannt und gemessen werden


Eggenschwiler, A; Flüeli, E; Jampen, C; Supersaxo, S (2009). Selbstüberschätzung von Bewerbern kann erkannt und gemessen werden. HR Today: das Schweizer Human Resource Management-Journal, 4:71.

Abstract

Im Rahmen eines Forschungsprojektes an der Universität Zürich wurde die so genannte Überkonfidenz in Bezug
auf den Bewerbungsprozess untersucht. Die meisten der dazu befragten HR-Experten kannten zwar nicht
den Begriff, wohl aber das Phänomen. Und diesem lässt sich mit relativ einfachen Mitteln auf die Spur kommen.

Abstract

Im Rahmen eines Forschungsprojektes an der Universität Zürich wurde die so genannte Überkonfidenz in Bezug
auf den Bewerbungsprozess untersucht. Die meisten der dazu befragten HR-Experten kannten zwar nicht
den Begriff, wohl aber das Phänomen. Und diesem lässt sich mit relativ einfachen Mitteln auf die Spur kommen.

Statistics

Downloads

540 downloads since deposited on 15 Jun 2009
11 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Business Administration
Dewey Decimal Classification:330 Economics
Language:German
Date:2009
Deposited On:15 Jun 2009 08:26
Last Modified:06 Dec 2017 19:58
Publisher:Job Index Zürich
ISSN:1663-2346

Download

Download PDF  'Selbstüberschätzung von Bewerbern kann erkannt und gemessen werden'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 1MB