Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Werden Frauen anders behandelt als Männer? : akuter Herzinfarkt in der Schweiz


Radovanovic, Dragana; Bisig, Brigitte; Gutzwiller, Felix; Erne, Paul (2003). Werden Frauen anders behandelt als Männer? : akuter Herzinfarkt in der Schweiz. Cardiovasc, 2003(5):21-23.

Abstract

Die Daten des schweizerischen nationalen Herzinfarktregisters (AMIS) basieren
auf 9029 erfassten Patienten. Die Resultate zeigen, dass Frauen mit
Herzinfarkt älter sind, später ins Spital kommen und im Risikoprofil häufiger
eine arterielle Hypertonie und Diabetes mellitus aufweisen. Männer hingegen
leiden häufiger an einer vorhergehenden Koronarerkrankung,Dyslipidämie,Übergewicht
und sind Raucher. Frauen erhalten seltener Beta-Blocker, Plättchenaggregations-Hemmer (Clopidogrel) und GPIIb/IIIa-Rezeptorantagonisten und
werden seltener thrombolysiert. Die PCI wird bei beiden Geschlechtern angewendet.
Der Hauptgrund für die unterschiedliche Behandlung bei Mann und
Frau ist der Altersunterschied und die damit verbundene höhere Komorbidität.
Trotz dieser Unterschiede werden die notwendigen Massnahmen unabhängig
vom Geschlecht in die Wege geleitet.

Abstract

Die Daten des schweizerischen nationalen Herzinfarktregisters (AMIS) basieren
auf 9029 erfassten Patienten. Die Resultate zeigen, dass Frauen mit
Herzinfarkt älter sind, später ins Spital kommen und im Risikoprofil häufiger
eine arterielle Hypertonie und Diabetes mellitus aufweisen. Männer hingegen
leiden häufiger an einer vorhergehenden Koronarerkrankung,Dyslipidämie,Übergewicht
und sind Raucher. Frauen erhalten seltener Beta-Blocker, Plättchenaggregations-Hemmer (Clopidogrel) und GPIIb/IIIa-Rezeptorantagonisten und
werden seltener thrombolysiert. Die PCI wird bei beiden Geschlechtern angewendet.
Der Hauptgrund für die unterschiedliche Behandlung bei Mann und
Frau ist der Altersunterschied und die damit verbundene höhere Komorbidität.
Trotz dieser Unterschiede werden die notwendigen Massnahmen unabhängig
vom Geschlecht in die Wege geleitet.

Statistics

Downloads

2 downloads since deposited on 08 Jul 2009
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Epidemiology, Biostatistics and Prevention Institute (EBPI)
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2003
Deposited On:08 Jul 2009 08:51
Last Modified:19 Feb 2018 21:12
Publisher:Urban und Vogel Medien und Medizin Verlagsgesellschaft
ISSN:1617-4933
OA Status:Closed

Download