Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Das gute Leben bei Kindern und Jugendlichen


Weber, Marco; Ruch, Willibald (2009). Das gute Leben bei Kindern und Jugendlichen. Psychologie & Erziehung, 35(1):24-39.

Abstract

Die aktuelle Forschung zu Kindern und Jugendlichen sollte neben den klassischen Themen wie Schulversagen, Substanzmissbrauch, Jugendschwangerschaften etc. unbedingt auch positive Aspekte (z.B. sinnvolle Freizeitgestaltung) berücksichtigen, die helfen, das „gute“ Leben dieser Altersgruppe besser zu verstehen. Die Positive Psychologie hat Konzepte und Messmethoden entwickelt, die erlauben, interindividuelle Unterschiede in Lebensstilen und Charakterstärken zu erfassen und auf diese Weise mit positiven Outcomes - wie die Lebenszufriedenheit - in Verbindung zu bringen. Erste Studien zeigen, dass die Konzepte der Positiven Psychologie sehr nützlich sind, um unterschiedliche Ausprägungen in diesen wichtigen Outcomes bei Kindern und Jugendlichen zu erklären. Es ist weitere Forschung erforderlich, die zu mehr Wissen über das gute Leben dieser Altersgruppe beiträgt.

Abstract

Die aktuelle Forschung zu Kindern und Jugendlichen sollte neben den klassischen Themen wie Schulversagen, Substanzmissbrauch, Jugendschwangerschaften etc. unbedingt auch positive Aspekte (z.B. sinnvolle Freizeitgestaltung) berücksichtigen, die helfen, das „gute“ Leben dieser Altersgruppe besser zu verstehen. Die Positive Psychologie hat Konzepte und Messmethoden entwickelt, die erlauben, interindividuelle Unterschiede in Lebensstilen und Charakterstärken zu erfassen und auf diese Weise mit positiven Outcomes - wie die Lebenszufriedenheit - in Verbindung zu bringen. Erste Studien zeigen, dass die Konzepte der Positiven Psychologie sehr nützlich sind, um unterschiedliche Ausprägungen in diesen wichtigen Outcomes bei Kindern und Jugendlichen zu erklären. Es ist weitere Forschung erforderlich, die zu mehr Wissen über das gute Leben dieser Altersgruppe beiträgt.

Statistics

Downloads

23 downloads since deposited on 02 Oct 2009
4 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Psychology
Dewey Decimal Classification:150 Psychology
Language:German
Date:2009
Deposited On:02 Oct 2009 09:53
Last Modified:13 Jul 2017 11:45
Publisher:Schweizerische Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie SKJP
ISSN:1660-1726
Related URLs:http://www.skjp.ch/de/pue/pue_index.html (Publisher)

Download

Preview Icon on Download
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 1MB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations