Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Wissenschaft zwischen Qualitas und Quantitas


Wissenschaft zwischen Qualitas und Quantitas. Edited by: Neuenschwander, E (2003). Basel: Birkhäuser.

Abstract

Wissenschaft und insbesondere die Naturwissenschaften haben heute meist mit "Messen", das heisst mit der quantitativen Erfassung der Wirklichkeit zu tun. Das Eigentliche, die "Qualität" der Dinge, entzieht sich jedoch diesem technokratischen Zugriff. Die Position der Wissenschaft im Spannungsfeld zwischen den Polen Quantitas und Qualitas in Geschichte und Gegenwart auszuleuchten, ist das Anliegen der Beiträge dieses Bandes. Sie führen vor Augen, dass die Wissenschaftskonzeptionen des Altertums und des Mittelalters noch weitgehend qualitativ orientiert waren, und zeigen, wie diese in den verschiedenen Naturwissenschaften durch das neuzeitliche quantitativmessende Paradigma abgelöst wurden und welche Probleme es dabei zu bewältigen galt.

Abstract

Wissenschaft und insbesondere die Naturwissenschaften haben heute meist mit "Messen", das heisst mit der quantitativen Erfassung der Wirklichkeit zu tun. Das Eigentliche, die "Qualität" der Dinge, entzieht sich jedoch diesem technokratischen Zugriff. Die Position der Wissenschaft im Spannungsfeld zwischen den Polen Quantitas und Qualitas in Geschichte und Gegenwart auszuleuchten, ist das Anliegen der Beiträge dieses Bandes. Sie führen vor Augen, dass die Wissenschaftskonzeptionen des Altertums und des Mittelalters noch weitgehend qualitativ orientiert waren, und zeigen, wie diese in den verschiedenen Naturwissenschaften durch das neuzeitliche quantitativmessende Paradigma abgelöst wurden und welche Probleme es dabei zu bewältigen galt.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Other titles:[Science between qualitas and quantitas]
Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:07 Faculty of Science > Institute of Mathematics
Dewey Decimal Classification:510 Mathematics
Date:2003
Deposited On:29 Nov 2010 16:26
Last Modified:06 Dec 2017 20:48
Publisher:Birkhäuser
Number of Pages:444
ISBN:3-7643-5383-X
Official URL:http://www.springer.com/birkhauser/history+of+science/book/978-3-7643-5383-4
Related URLs:http://www.ams.org/mathscinet-getitem?mr=2048747
http://www.recherche-portal.ch/primo_library/libweb/action/search.do?fn=search&mode=Advanced&vid=ZAD&vl%28186672378UI0%29=isbn&vl%281UI0%29=contains&vl%28freeText0%29=3-7643-5383-X

Download

Full text not available from this repository.